Veranstaltungen[-]

     

    Bunte Varietéshow

    Samstag 22. September 19 Uhr
    Eintritt 5 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr. 41 | M37, X+M49, 131

    2 x Rotkäppchen …

    aus dem Berliner Puppenkoffer 
    gibt es vorwiegend für Gruppen 
    Freitag 28. Sept. 10 Uhr
    und für Familien
    Freitag 28. September 17 Uhr
    Zuversichtskirche
    Brunsbütteler Damm 312

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    • Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Spandauer Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag

Theater, Film und Spurensuche

Veröffentlicht am 04. 03. 2016

Frauentheatergruppe Madalena_rosarote brilleEine kräftige Mischung an Themen und Veranstaltungen haben die Spandauer Gleichstellungsbeauftragte Annukka Ahonen und der Frauenbeirat des Bezirks für die kommende Frauentags-Woche zusammengestellt: Los geht es am Dienstag um 19 Uhr mit dem interaktiven Stück Die rosarote Brille der Frauentheatergruppe Madalena.

Alles andere als einen Blick durch die rosarote Brille: Passend zum Internationalen Frauentag ein Theaterspektakel über Diskriminierungen und Benachteiligungen, über Rollenzwänge und Rollenerwartungen aber auch mit einem Blick auf Wege zu deren Überwindung, präsentieren Frauenbeirat und die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks:
Alles Theater zum Frauentag | Di. 8. März ab 19 Uhr
Kulturhaus Spandau Mauerstraße 6
„Alle Frauen sind herzlich willkommen – Der Eintritt ist frei(willig), Jede gibt was sie kann oder will!“

 

Am Samstag den 12. März geht es von 13 bis 15 Uhr auf frauenhistorische Spurensuche in der Altstadt. Zusammen mit der Historikerin und Politikwissenschaftlerin Claudia von Gélieu geht es auf einen Spaziergang in die Vergangenheit unseres Bezirks mit dem besonderem Blick für die Frauen, die in Spandaus Stadtgeschichte Spuren hinterlassen haben.
Von den Benediktinerinnen bis zum Frauenbeirat
Sa. 12. März 13 Uhr | 
Treffpunkt U Altstadt (Ausg. Breite Str.)
Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich

 

Häusliche Gewalt, psychische und physische, ist ein immer noch drängendes Thema in der Gesellschaft und so vor allem auch in dem Themenkomplex der Gleichbehandlung der Geschlechter.  Mit dem Film Festung von Kirsi Marie Liimatainen können Frauenbeirat und die Gleichstellungsbeauftragte am Dienstag, den 15. März eine aufrüttelnde Einführung ins Thema geben, für die anschließende Diskussion mit Expertinnen des Spandauer Netzwerkes gegen häusliche Gewalt.

Neben Annuka Ahonen als Moderatorin diskutieren ca. ab 20.30 Uhr mit dem Publikum u.a. Franziska Milata von Eulalia Eigensinn e.V., dem Träger des Netzwerkes, sowie die in Berlin lebende Regisseurin des Filmes Kirsi Marie Limatainen.

Festung_FilmplakatFilm & Diskussion Häusliche Gewalt
Festung von Kirsi Marie Limatainen
Dienstag 15. März 19 Uhr
Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6
Eintritt frei, es werden Spenden für Antigewaltprojekt gesammelt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Was bietet die Pi8-Küche …

    für kleines Geld in dieser Woche?
    Speisenplan 17. – 21. September
    im Stadtteilcafé Pi8
    Mo-Fr von 10-18 Uhr +
    freitags Frühstück Spezialteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Tel.: 363 81 80

    Offene Mieterberatung

    immer montags 13-20 Uhr
    im Stadtteilladen
    am Nordausgang vom Staaken-Center
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.