Staaken-WM, linke Spalte

Aus Anlass der diesjährigen Fußballweltmeisterschaft haben sich verschiedene Jugendprojekte aus Staaken (Jugendzentrum STEIG, DAF e.V., CIA Computer in Action, Streetwork Staaken, Bolzplatzliga) für dieses Projekt zusammengeschlossen. In einem großen, gemeinsamen Programm werden alle Turnierspiele auf Leinwände projiziert und eine Fülle von Aktionen verleihen der WM 2010 einen würdigen Rahmen.

So gibt es die unterschiedlichsten kulturellen Darbeitungen vom HIP HOP über Trommelworkshops bis zu Rockkonzerten oder Talkshows. Zum Mitmachen lädt der STEIG und der CIA-Spandau bei der Aktion „Wenn Sport auf Kunst trifft“, dem Workshop „Einstieg ins VJaying – wir machen unser eigenes Fußballballett“ und beim großen Kickerturnier ein. Die Bolzplatzliga richtet drei Fußballturniere für verschieden Altersgruppen aus. Der DAF-Verein veranstaltet neben einem Länderquiz auch Polit-Talk-Runden zu verschiedenen Themen rund um den Fußball.

Die Stadtteilzeitung TREFFPUNKT und staaken.info laden im Rahmen der Aktivitäten zu einer geführten Radtour „rund um Staaken“ ein, bei der Michael Goretzki unterwegs eine Menge Informationen und Geschichten aus dem Stadtteil zum Besten geben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.