Die Superstarken Feste vom Samstag in Staaken Vol. II:

Das kunterbunte Nachbarschaftsfest …

für Klein & Groß, Jung & Alt, von Jung & (pardon) Alt aus der und in der Wissell-Siedlung. Es wurde viel geboten, für Spiel und Spaß, Bewegung und Begegnung, an Austausch und Aktivitäten zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen bei Kaffee, Kuchen und anderen kulinarischen Köstlichkeiten … sogar die “Haare schön” und Schminken gab es, am vergangenen Samstagnachmittag auf den Park-, Spiel- und Bolzplatzflächen am Loschwitzer Weg, zwischen Pillnitzer und Magistratsweg.

Vom Aufbau bis zur Zusammenstellung und Realisierung der Angebote an den Ständen, auf den Spielflächen wie auch vor und auf der Bühne, mit Kinderliedern, Chorgesang, “Musicke aus dem Leierkasten” und dem fetzigem Rock der Band HertzTakt und sogar dem für alle Genres offenen 1. Staakener Dance-Contest  …

Alles perfekt angerichtet, von den jungen Leuten von FAK-Staaken und ihrem selbstorganisierten Jugendclub Pi8youth, vom Café Pi8 und den schon “etwas gesetzteren” aus dem Gemeindehaus am Pillnitzer Weg, der Jugendarbeit der Ev. Kirchengemeinde und der Adler/Westgrund-Mietergruppe, die sich regelmäßig im Pi8 trifft.

Nachfolgend Impressionen vom Nachbarschaftsfest am 17. September:

Sin-Alk-Cocktail von  FAK + Pi8youth

 

So fing es übrigens an, mit den individuellen Beiträgen (s. Foto ganz oben) auf der einrollbaren Graffiti-Wand

 

Kaffeeklatsch mit Pi8-Kuchen am Stand

 

 

Schnäppchen auf dem Plätzchen für den Trödelmarkt

 

Schminken und noch viel mehr für die Kleinen:

 

 

 

Gastspiel aus der Wilhelmstadt: die Band HertzTakt

 

des Pfarrers Erko Sturm (Mitte) der Melanchthon-Kirchengemeinde

 

Stets umringt und keine Atempause gab es an der “Mobilen Beauty-Station” vom Pi8youth

 

Die Erstplatzierten beim Dance-Contest: “Habibete” aus Mariendorf

 

die gestrenge Jury, der ausgesprochenen und sogar schon selbst ausgezeichneten Fachleute: Ares, Jenny und Cecily

 

die drei Preistrager-Gruppen: links “aus dem Kiez” die Blackies” und hinter der Siegern der Bauchtanzgruppe, die Silbermedaillen-Crew “MasterX” von Saskia Kapelke

 

Die HipHop/Streetdance-Gruppe Master X
– für junge Leute ab 12 Jahren –
kommt übrigens, unter der Leitung von Saskia;
donnerstags von 18-19.30 Uhr zusammen,
im Sport-Hallenteil des Gemeindehauses Pillnitzer 8!

Kontaktdaten Master X:
WhatsApp: 01520 915 61 31
Insta: @MasterX_Staaken

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.