Samstag 3. September in der Louise-Schröder-Siedlung:

Staaken feiert am Brunsbütteler Damm

Kunterbunte und kulturell vielfältige Angebote stehen auf dem Programm für das Stadtteilfest der Louise-Schröder-Siedlung, am Samstag in einer Woche. Nach der Perfekten Festpremiere in 2019 und der verordneten zweijährigen “Corona-Pause” laden die Akteure* der Stadtteilkonferenz des Staakener Wohngebiets am Brunsbütteler Damm ein, zum II. Stadtteilfest, Samstag 3. September 10–14 Uhr direkt vor der Ladenzeile an der Ecke zum Magistratsweg.

Dort werden an vielen Ständen Mitarbeiter:innen von Schulen und Kitas, von Kirchengemeinde, sozialen Einrichtungen, Vereinen und Initiativen … Einblicke und Informationen geben, über die jeweiligen Angebote und Aktivitäten sowie die eine oder andere Gelegenheit an den Ständen bieten, für Spiel und Spaß.

Auch das bunte Bühnenprogramm wird maßgeblich bestritten von Gruppen und Solist:innen aus dem Stadtteil, mit Musik und Tanz von Folklore und Klassik bis zum Hip-Hop, mit Darbietungen der sportlichen Kampfkunst und einem Bauchtanz-Workshop zum Mitmachen …

Was darf bei einem perfekten Stadtteilfest niemals fehlen? Natürlich diverse Gelegenheiten um bei Kaffee, Kuchen und Keksen bei süßen oder sauren Snacks, bei heißen oder kalten Köstlichkeiten aus den Küchen aller Welt sich erfrischen oder stärken und dabei austauschen und unterhalten zu können.

Damit das aber nicht zu riesigen Müllbergen führt, bitten die Macher:innen des Bb-Damm-Festes darum, am Samstag in einer Woche – neben einer gehörigen Portion guter Laune – von zu Hause auch möglichst den eigenen Becher + Teller zur Müllvermeidung mitzubringen. 

II. Stadtteilfest der Nachbarschaften
Info, Austausch, Kultur, Kunst, Kulinarisches …
Samstag 3. September 10 bis 14 Uhr
Parkplatz vor der Ladenzeile
Brunsbütteler Damm | Magistratsweg

zum download: Plakat II. Stadtteil-Sommerfest 2022

Kontakt: Staakentreff
Brunsbütteler Damm 267
J. Heinke 01590 400 61 92
staakentreff-bbd@gwv-heerstrasse.de

 

Das von der Stadtteilkonferenz Brunsbütteler Damm organisierte Sommer-Stadtteilfest 2022 wird unterstützt aus dem Städtebauförderprogramm Stärkung Berliner Großsiedlungen. Aus dem gleichen Fördertopf kommen auch Mittel für Entwicklung und Ausbau von weiteren Angeboten und Projekten zur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders im Stadtteil.
siehe: Pressemitteilung des Bezirks v. 8.8. 2022

 

*Anmerkung: “Akteure der Stadtteilkonferenz” sind die Organisationen, Unternehmen, Vereine, Gruppen etc. der Stadtteilkonferenz und nicht deren Vertreter:innen. Dementsprechend entfällt hier das ansonsten übliche und zurecht gebührende sog. gendern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.