Freitag 18. September 14 Uhr Stadtteilzentrum Obstallee:

Sprachcafé lädt zum Kiezputz!

Am Freitag startet die 10. Berliner Engagementwoche (11.–20.9). u.a mit dem Kehrenbürger-Kiezputz an den Int. World Clean Up Days am nächsten Fr und Sa 18./19. September. Bislang mussten wir befürchten, dass zum ersten Mal bei uns im Kiez keine Aktion mit heißen Fegern und coolen Sammlern stattfinden wird. Doch nun laden die Teilnehmer*innen des real + digital stattfindenden Sprachcafés vom Gemeinwesenverein dazu ein, am Freitag 18. September von 14–16 Uhr rund um ihren „Trainingsort“ Stadtteilzentrum Obstallee den achtlos weggeworfenen Müll und Kippen auf Wegen und Plätzen zu beseitigen.

Wir hoffen sehr, dass aus Jugend- und Familienzentren, aus Nachbarschafts- und Mietertreffs … noch weitere große und kleine Kehrenbürger*innen sich den Akteuren und Teilnehmer*innen aus dem Mittwochs-Sprachcafé  am Freitag 18. September mit Kehrenbürgerwesten, Handschuhen, Besen, Greifern und Müllsäcken* anschließen werden.

Und so – trotz des uns allen schon sehr vertrauten gehörigen Abstand – das gemeinsame Sammeln und Fegen an Spielplätzen und Wegen dazu nutzen, sich „nebenbei“ Kennenzulernen und in Konversation zu üben.

 

Fegen & Sammeln an der Obstallee
Kiezputzaktion mit dem Sprachcafé
Freitag 18. September 14-16 Uhr
Stadtteilzentrum Obstallee 22E

 

Es bitten um Anmeldung:
Tom Liebelt 0178-580 75 80
Thomas Streicher 0176-348 398 94
Email: mail@staaken.info
oder direkt via Kommentar zum Artikel

*wie immer, die Utensilien werden von der BSR gestellt

 

2 Gedanken zu “Sprachcafé lädt zum Kiezputz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.