Kreuz & Quer auf dem Pilgerweg

Am Sonnabend geht es los: per pedes Kreuz & Quer durch Spandau, auf dem 73 Kilometer langen Spandauer Pilgerweg, der aufgeteilt in drei Rundwege viele Facetten zeigt, von Stadt, Land und Fluss in allen Ortsteilen Spandaus und mit allen 24 evangelischen Kirchen des Spandauer Kirchenkreises als Pilgerstationen plus den katholischen Kirchen von St. Marien am Behnitz und St. Markus  im Falkenhagener Feld. Eröffnet wird am Samstag 5. 9. um 10 Uhr mit Glockengeläut, Andacht und Pilgersegen.

Vom Spandauer Kirchenkreis herausgegeben wurden mit Pilgerpass, Pilgerwegeplan und dem Pilgerführer auch die für alle Pilger*innen und Familien hilfreiche Materialien, mit allen Informationen über besonders barrierefreien oder familienfreundliche Abschnitte sowie die Stationen auf den drei, zwischen 21 und 29 Km langen Routen Stadt, Land und Fluss.

Natürlich sind die Ein- und Ausstiege oder Unterbrechungen unterwegs auf den Spandauer Pilger-Rundwegen   jeweils frei wählbar und wenn der Pilgerpass vollgestempelt ist, dann gibt es auch eine Pilgerurkunde zum Abschluss. Nicht nur zu Fuß auch mit dem Fahrrad kann man durch Spandau pilgern und bald auch soll es eine Route auf dem Wasser für  Kanupilgerer geben.

Spandauer Pilgerweg
ab Samstag 5.9. 10 Uhr
Sa + So bis 20.9. 10-18 Uhr
Mehr Info über alle Pilgerrouten
auf spandau-evangelisch.de

Info die Wege-Karten:
• Rundgang STADT (21,7 km)
Altstadt bis zu Staaken mit Dorfkirche,  Zuversicht und Heerstraße Nord ,..
• Rundgang Land (30 km)
von Kladow, Gatow über Weinberg bis Groß-Glienicke …
• Rundgang Fluss (22,7 km)
mit Spandauer Forst, Hakenfelde und Jungfernheide …
• die Tour per Fahrrad (63 km)
auf einen Rutsch alle beteiligten Kirchen

• Markierungen Info am Weg
An Sa + So bis zum 20. 9.  sind die Kirchen von 10-18 Uhr geöffnet aber die Wege bleiben und den Stempel in den Pilgerpass gibt es auch weiterhin

 

Materialien Spandauer Pilgerweg
Pilgerführer, Pilgerpass und Wegekarten sind in allen beteiligten Kirchen (in einigen Buchhandlungen + im Gotischen Haus) gegen eine Schutzgebühr (komplett 10 Euro – Einzeln Buch 7, Karte 5, Pass 1 EUR)  erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.