Corona Maßnahmen – Ab Montag behutsame Lockerungen

Bürgeramt, Dampferfahrt & Baden gehen

Nachdem jetzt am Wochenende auch Antik- und Flohmärkte in Berlin wieder öffnen dürfen, müssen die Freunde von Vergnügen auf und im Wasser noch ein wenig warten. Die Saison 2020 für Rund- und Ausflugsfahrten mit dem Schiff kann, wie auch das Anschwimmen in den Berliner Freibädern, erst ab Montag 25. Mai erfolgen – natürlich mit jeweils speziell aufgelegten Regeln für Abstand und Hygiene, an Bord, im Wasser oder am Beckcnrand. Und damit auch diejenigen deren „Perso“ im Wasser oder auf der Liegewiese verloren geht – leichter Ersatz beschaffen können, geht es ab Montag wieder los mit der Online-Terminvergabe für das Bürgeramt.

In Spandau aber vorerst noch „nur“ für das Bürgeramt im Rathaus und nur für „dringende Angelegenheiten“ wie An- und Ummeldungen, oder in Sachen Ausweis-, Pass- und Führerschein …  Die weiteren Standorte in  der Wasserstadt, in Kladow oder Falkenhagener Feld bleiben „bis auf weiteres“, zumindest noch bis zum 31. Mai geschlossen. Inwiefern auch nach der Wiederöffnung der Online-Terminvergabe ab Montag, der Weg zum Bürgeramt im Rathaus Spandau  für „begründete Fälle“ auch per vorherigem Anruf via 90279-8402 | -8404 | -8407 für einen Termin offen bleibt, ist den bisherigen Verlautbarungen nicht zu entnehmen,

Baden gehen im Zeitfenster zum Einheitstarif 
So kann man kurz gefasst das Konzept der Freibäderöffnung in „Noch-Corona-Zeiten“ zusammenfassen:
Jahres- und Mehrfachkarten gibt es nicht!
Eintrittskarten sind für 3,80 Euro NUR online und in Verbindung mit einem exakten Zeitfenster für den Besuch erhältlich !
Umkleidekabinen und Duschen sind geschlossen – es gibt nur die „Kaltdusche“ am Beckenrand – also am besten vorher Zuhause duschen, Badesachen anziehen und ein großes Handtuch mitnehmen.

Konkrete Info welches Schwimmbad wann öffnet und wie man zu einem Ticket + Zeitfenster kommen kann, erfährt man demnächst auf der Webseite der Berliner Bäder-Betriebe: www.berlinerbaeder.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.