Kasper & Corona Teil IV jetzt online:

Kasper & die Helden

Eigentlich gibt es im Kaspertheater immer nur einen Held. Natürlich Kasper selbst. Aber weil auch auf der Bühne des Puppentheaters Zipfelmütz zur Zeit wegen des neuartigen Coronavirus alles anders ist als sonst, geht es in der 4. Folge um die Helden, die trotz der Ansteckungsgefahren tagtäglich ihre Arbeit tun, in Krankenhäusern, bei der Polizei und Feuerwehr, bei Speditionen, Post, Bus, Bahn und in den Supermärkten …

Als Akteure diesmal auf Kalle Hanschkes Puppentheaterbühne mit dabei: Prinzessin Pipinella, Ritter Eisenbart, das Gespenst Hugo und natürlich Kasper Zipfelmütz.

Viel Vergnügen für Groß und Klein,
beim gemeinsamen Zuschauen und
bei den Gesprächen danach, über
Teil 4 von Kasper & Corona

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Idee & Puppenspiel
Kalle Hanschke mit seinem Zipfelmütz-Kaspertheater
präsentiert von
Kulturzentrum Staaken
Sandstraße 41. | Tel. 030-364 351 43
info@kulturzentrum-staaken.de
(derzeit in COVID19-Zwangspause mindestens bis  zum 19.4.2020)

 

Die Folgen I – III sind mit einem Klick abrufbar gleich nebenan in der Marginalspalte Kurzmeldungen.

 

Die Online-Serie Kasper Zipfelmütz und das Corona wird ermöglicht mit Unterstützung von:
der Abteilung Wirtschaft, Soziales, Weiterbildung und Kultur des Bezirksamts Spandau | der Stiftung Berliner Leben der Gewobag | der Erika-Thomas-Stiftung | Demokratie Leben der Partnerschaft für Demokratie Spandau | von jfsb der Familien und Jugendstiftung des Landes Berlin | mit Mitteln aus dem Landesprogramm Berliner Familienzentren der Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie | vom Träger des Kulturzentrums Staaken Chance BJS gGmbH UND von den Gästen des Kulturzentrums, die sich für eine Spende entschieden haben, statt Rückerstattung der Eintrittsgelder für die wg Corona abgesagten Veranstaltungen

9 Gedanken zu “Kasper & die Helden

  1. Vielen Dank für den netten Beitrag,er ist bei Klein und Groß sehr gut angekommen und die Kleinen hatten auch noch dazu viele Fragen. Die ich dann aber mit dem letzten Teil lösen könnte. Freue mich auf unser nächstes Wiedersehen und bin im Gedanken bei euch. Bleibt gesund eure Eva-Maria aus Nikolassee

  2. Wo habt ihr nur immer wieder so tolle Ideen her? Ganz großes Lob an euch – aktuelle Themen, kindgerecht gespielt- und auch für uns Erwachsene eine große Bereicherung!
    Bleibt gesund und macht unbedingt weiter!
    Liebe Marita und lieber Kalle, ihr seid spitze!

  3. In der Notbetreuung haben wir uns heute den 1. Teil angeschaut, selbst die Kleinsten hatten viel Spaß und Freude daran und haben bis zum Schluss durchgehalten. Vielen Dank für eure Mühe, bleibt gesund!

  4. Wieder eine sehr kurzweilige und informative Vorstellung. Rouben freut sich jedesmal, wenn eine Neue zu sehen ist. Auch das jedesmal ein neuer Aspekt bespielt wird ist super. DANKE

  5. Hallo Alle Zusammen,
    das ist wieder super geworden. Schön das es Euch gibt.
    Bleibt bitte auch gesund

  6. Wieder ein tolles Stück, so wird auch dem kleinsten beigebracht, wenn wir zusammen halten haben wir eine Chance dem Virus bald zu bekämpfen und damit unsere Helden und Helfer zu entlasten. Ihr zwei macht weiter so
    Viele liebe Grüsse aus Nikolassee eure Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.