Jeden letzten Freitag im Monat, in der Zuversichtskirche:

Mal ’ne KunstPause einlegen …

… und so rechtzeitig zu Ultimo und dem neuen Monatsbeginn noch den persönlichen Akku aller Sinne aufladen, kann man ab dieser Woche an jedem letzten Freitag im Monat jeweils ab 19.15 Uhr in der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm.

Wenn Carsten Albrecht und Cappela Vokale, das Vokalensemble der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken zu einer halben Stunde Pause einladen, mit Musik und Chorgesang, mit Gedichten und Texten, Bildern und Skulpturen …

Die Chance, dabei auch nochmal das Farbenspiel der Glasfassade zu bewundern, der Zuversichtskirche in der Louise-Schröder-Siedlung, die demnächst als Kirche entwidmet und dann abgerissen wird um Platz zu schaffen für ein neues Stadtteil- und Begegnungszentrum mit Andachtsraum und Veranstaltungssaal, mit Café und Kindertagesstätte sowie vielen Räumen und Studios für Begegnung, Austausch und kreativen Aktivitäten.

Sowohl das jeweilige Musikstück wie auch eventuelle Gastkünstler*innen werden jeweils kurzfristig ausgewählt.

Lassen Sie sich überraschen und inspirieren!

KunstPause
Chormusik und allerlei Künste in Wort und Bild
Cappela Vokale Berlin, Ltg. Carsten Albrecht
Freitag 31. Januar 19.15 Uhr
Eintritt frei – Spenden willkommen
Zuversichtskirche | Brunsbütteler Damm 312
Bus M32 u. mit Fußweg ab Ecke Magistratsweg auch X49+131

2 Gedanken zu “Mal ’ne KunstPause einlegen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.