A capella zum Bunten Samstagnachmittag

Leichte Muse mit Starken Stimmen

Einen echten Bunten Nachmittag bietet am kommenden Sonnabend ab 15 Uhr im Kulturzentrum Staaken, das A Capella-Quintett Stimm-Bänd aus Berlin und Brandenburg, mit einem unterhaltsamen Mix aus Evergreens der 50er und 60er Jahre mit Schlagerhits von heute und dem Vokal-Pop der „Schlaumeier“ von den Wise Guys, verknüpft mit Literatur, Charme und viel Witz  …

Vor zwei Jahren feierte die Stimm-Bänd, damals noch als Sextett, ihr 10. Bühnenjubiläum schon im Saal des Kulturzentrums in der Sandstraße und kehrt nun für den beliebten Bunten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen vom Buffet wieder zurück an den westlichen Stadtrand von Berlin.

Mit bekannten und durchaus mitsingbaren Schlagern aus alten Zeiten und mit kleinen Texteinlagen und Kabarettstückchen wird das Ensemble aus Berlin und Brandenburg ganz bestimmt ihr Publikum mit einem vergnüglichen Samstagnachmittag verwöhnen und sei es „nur“ nach dem Stimm-Bänd eigenen  Motto: „gut singen klappt nicht immer aber dafür sehen wir gut aus“.

Bunter Nachmittag mit der Stimm-Bänd
Viel Stimme, Stimmung und Kabarett
bei Kaffee und Kuchen vom Buffet
Samstag 3. August 15.30 Uhr
Eintritt frei, Spenden willkommen
Kulturzentrum Staaken
Sandstr. 41 | M37, X+M49, 131

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.