Herbstferien in der Stadtteilbibliothek:

Tohuwabohu und die Ferienoffensive

Wie schon in den Sommerferien wird in den kommenden zwei Ferienwochen die Lernoffensive des sozio-kulturellen Netzwerks casa e.V. an jedem Mo und Do von 16-19 Uhr ihre Rakete Ferienoffensive starten, mit spannenden Workshops für Kinder im Grundschulalter. Zwischendurch am Mittwoch 24.10. wird es wenige Tage vor Halloween gehörig gruselig beim Tohuwabohu auf Burg Eulenstein, in der Stadtteilbibliothek Heerstraße. 

 

Im Mittelpunkt des Kamishibai-Erzähltheaters mit vielen bunten Bildern für Kids ab 4 Jahren steht der beim Thienemann Verlag erschienene Klassiker von Ottfried Preußler, mit den Abenteuern des kleinen Gespensts und 
Tohuwabohu auf Burg Eulenstein
Mittwoch 24. Oktober 16 Uhr

 

Jeden Montag und Donnerstag bietet die Lernoffensive Spandau in der Stadtteilbibliothek für Kinder der Klassen 1-6 Nachhilfe und Unterstützung bei Hausaufgaben an. Da Ferienzeit auch Freizeit für die Schulkinder sein soll, haben die „Lernoffensivler*innen“ auch für die kommenden Herbstferien nicht frei genommen, sondern bieten vielfältige Workshops an, mit analogem und digitalem aber immer kreativem Spiel und Spaß. 

Herbstferienoffensive 
Mo + Do jeweils 16-19 Uhr
zum download:
Ferienprogramm Herbst 2018

 

Stadtteilbibliothek Heerstraße
Ltg. Jennifer Garau
Obstallee 22 F | 13593 Berlin
Öffnungszeiten:
Mo & Do 13-19 Uhr
Di & Mi 12-17 Uhr
Fr 10 bis 17 Uhr
Kontakt:
Tel.: 363 10 91
Email: bibliothek-heerstrasse@ba-spandau.berlin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.