Mittwoch in der Stadtteilbibliothek

Start der Lesenachmittage 2018

Mit abenteuerlichen Geschichten aus dem Zoo, mit Pia dem Pinselohrschwein und ihren Freunden, dem Erdmännchen Eddie und dem Apalka Alfred, geht am kommenden Mittwoch 24. Januar um 16 Uhr, die Veranstaltungsreihe Lesenachmittage für Kinder der Stadtteilbibliothek Heerstraße ins neue Jahr.

Es geht also auch in 2018 weiter mit dem aus Soziale Stadt Mitteln geförderten QM-Projekt Staaken liest!, das sowohl zur Verbesserung von Ausstattung und Angebote der Schulbibliotheken von der Carlo-Schmid-Oberschule und der Christian-Morgenstern-Grundschule beiträgt, als auch vor allem mit den Erzähl- oder Lesenachmittage, mit Bilderbuchkino und Kamishibai-Theater schon die Kleinsten an Bücher und via Tablet auch an die digitalen Medien der Bibliothek heranführt.

Im Mittelpunkt der ersten Veranstaltung im neuen Jahr stehen die in der Edition Pastorplatz erschienen Zoogeschichten mit Pia Pinselohr, für Kinder ab 4 Jahren, von Gordon Detels, mit den bezaubernden Illustrationen von Mele Brink.

 

Vorlesenachmittag
Zooabenteuer mit Pia Pinselohr
Mittwoch 24. Januar 16 Uhr
Eintritt frei
Stadtteilbibliothek Heerstraße
Obstallee 22 F

 

zum nachlesen: Start Staaken liest!  Herbst 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.