Veranstaltungen[-]

     

    Die Wildnis ruft

    500 Veranstaltungen auch in der Nähe
    Langer Tag der Stadtnatur
    hier die Programmsuche

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Auftakt für Dorfkirchenmusiken 2018

Veröffentlicht am 03. 01. 2018

Mit dem Neujahrskonzert der Brieger Christnacht 1944 von Max Drischner und ihrem nicht minder traditionellen Empfang eröffnet der Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken am kommenden Samstag, dem Dreikönigstag ab 17 Uhr das neue Jahr der Dorfkirchenmusiken 2018, für deren 1. Saison von H.-J. Scheitzbach mal wieder ein abwechslungsreiches und thematisch spannendes Programm zusammengestellt hat.

Keine zwei Wochen nach dem Chorwerk von Max Drischner, das am 6. Januar von Carsten Albrecht an der Orgel geleitet wird, bringt die erste Dorfkirchenmusik des neuen Jahres am Donnerstag 18. Januar um 19 Uhr Französische Musik des 18- und 19. Jahrhunderts für Violincello und Klavier. von Louis de Caix D’Hervelois, Claude Debussy, Maurice Ravel und Charles-Camille Saint-Saëns in die Dorfkirche in der Hauptstraße Ecke Nennhauser Damm.

Die ganz „Großen Meister“ stehen im Mittelpunkt, mit Johann Sebastian Bach und Werken aus seiner Köthener Zeit am 22. Februar und am 15. März mit Streichquintetts  „Joseph Haydn und sein Schüler Mozart“ sowie mit Franz Schuberts Forellenquintett im Mai.

Dazwischen führt der Cellist und Moderator der Dorfkirchenmusiken H.-J. Scheitzbach mit kräftiger Unterstützung von Christian Müller am Waldhorn am 19. April  die Gäste „in Wald und auf die Heide“.

Die Teilnahme am Neujahrskonzert am 6. Januar ist noch für 6 Euro möglich, für die Konzerte der neuen Saison 2018 ist vom Freundeskreis der Dorfkirche Alt-Staaken e.V. eine bescheidene Erhöhung der Eintrittspreise auf 7 Euro beschlossen worden.

Neujahrskonzert & -Empfang
Die Brieger Christnacht 1944
Leitung & Orgel Carsten Albrecht
Samstag 6. Januar 17 Uhr
Abendkasse 6 Euro
Dorfkirche Alt Staaken
Hauptstraße / Nennhauser Damm
Bus M32 u. mit Fußweg ab Hahneberg
auch M49, M37

Zum download:
Dorfkirchenmusiken 2018 Konzerte Januar bis Mai

Den Freundeskreis unterstützen kann man als „zahlender Gast“ der Dorfkirchenmusiken, mit Spenden bzw. der Mitgliedschaft im Verein.

Info & Kontakt:
Freundeskreis Dorfkirche Alt-Staaken e.V.
Vors. Dr. Constanze Budde-Hermann
Hauptstraße 12, 13591 Berlin
Tel.: 030/363 57 25
Email: vorstand@fdk-dorfkirche-altstaaken.de
Internet: www.fdk-dorfkirche-altstaaken.de

 

Das Foto oben – am 2. Dezember 2017 von Marcus von Amsberg erstellt – wurde uns vom Freundeskreis Dorfkirche Alt-Staaken zur Verfügung gestellt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.