Veranstaltungen[-]

     

    Die Wildnis ruft

    500 Veranstaltungen auch in der Nähe
    Langer Tag der Stadtnatur
    hier die Programmsuche

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Neuer Migrations- und Integrationsbeirat

Veröffentlicht am 13. 10. 2017

Am Dienstag wurde der Beirat für Migrations- und Integrationsfragen in Spandau neu berufen. 18 in dem Bereich aktive Vereine und Einrichtungen aus Spandau stellen die Vertreter*innnen für das 18köpfige Gremium, das den Bezirk und den Integrationsbeauftragten des Bezirks Danilo Segina in den Fragen der Integration und der sozialen, wirtschaftlichen  und kulturellen Bedingungen für ausländische Mitbürger*innen berät.

Aus unserem Stadtteil dabei:

Von dem Träger von Sprach- und Integrationskursen sowie des Kulturzentrums Staaken, Ute Tigges von Chance BJS gGmbH, Olga Delwa von dem Verein BGFF e.V., der mit verschiedenen kulturellen Gruppen und Kursen, nicht nur für die russischstämmigen Mitbürgerschaft, auch im Kulturzentrum in der Sandstraße aktiv ist sowie Nakissa Imani Zabet, vom Team des Quartiersmanagements Heerstraße, die im Integrationsbeirat den Gemeinwesenverein Heerstraße Nord vertritt, der mit dem „Interkulturellen Stadtteilzentrum“ an der Obstallee, mit Familientreff und nun auch mit der Begegnungsstätte am Brunsbütteler Damm, gleich neben der künftigen Gemeinschaftsunterkunft Birkenhof, plus vielen Aktivitäten mit und für Geflüchtete z.B. aus der Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne, in dem Bereich agiert.

Der neue Vorstand des Beirats: Dr. Nidal Toman (DAF e.V.), Olga Dellwa (BGFF e.V.) und Ali Yildirim (TSK e.V.). Der Beirat tagt an jedem ersten Dienstag im Monat ab 18 Uhr im Rathaus Spandau, wo auch jeden Dienstag von 16-18 Uhr  eine Sprechstunde des Beirats für Integration eingerichtet ist. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.