Letzten Samstag im Kulturzentrum:

Bonbonregen und Salsawellen

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat am Samstag der bekannte Sänger und Gitarrist Eduardo Villegas mit seinen Amigos, mit DJ Marvin und mit heißen Rhythmen für karibisch–lateinamerikanisches Flair in Staaken gesorgt. Diesmal sogar schon am Nachmittag mit einer Fiesta Familiar, mit Spielen, Spaß und Bonbonregen aus den vom Künstler vorbereiteten bunten und fantasievollen Piñatas, die in Spanien oder Südamerika bei keinem Kinderfest fehlen dürfen.

 

Nahtlos ging es dann am Abend vom Familienfest über in die Caribean-Latin Party mit Samba, Salsa und Merengue … bei heißen Songs, schweißtreibenden Tänzen und coolen Drinks, serviert von der internationalen Band Eduardo & Amigos sowie mit dem aus Kolumbien stammenden DJ Marvin.

Die großartige Veranstaltung hätte durchaus noch mehr Gäste erreicht, wenn nicht die Verkehrslage wegen Naziaufmarsch und der parallelen Gegendemonstration, bei der auch erfreulich viele aus dem Stadtteil dabei waren, für all jene von außerhalb der direkten Nachbarschaft ein Ankommen verhinderte, am Samstag 19. August im Kulturzentrum in der Sandstraße.

 

Eduardo Villegas (2. v. r.), die Amigos und DJ Marvin (links)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.