‚Gemischtes‘: Auf zum letzten Tanz

Final_Poster-1Bevor der Letzte das Licht aus macht – laden Gemeinwesenverein und der Freundeskreis des Kulturzentrums in der Sandstraße noch einmal ALLE aus Stadtteil, Bezirk & Land ein, zu einer satten Sause zum Schluss:
Freier Eintritt & Freie Getränke am kommenden Freitag 15.7. ab 20 Uhr Kehraus-Party mit DJane PamBam. Abschiedstränen sind an der Garderobe abzugeben!

 

Ausgerechnet im 10. Jahr nach dem, mit Geld aus der Städtebauförderung Soziale Stadt realisierten Umbau des ehemaligen Supermarktes in der Sandstraße, kommt in diesem Monat das Aus für die Trägerschaft und damit für das im Kiez gewachsene Konzept des Gemeinwesenvereins und vieler engagierter Bürger*innen und Akteure, eines Kultur- und Begegnungszentrums mit vielerlei Angeboten der kulturellen, physischen und sozialen Beweglichkeit von Herz, Körper und Hirn.

Der für Kultur zuständige Bezirksstadtrat Hanke hat zwar schon offiziell verkündet, mit der auch in unserem Stadtteil aktiven Chance gGmbH einen Nachfolger in der Trägerschaft gefunden zu haben, aber egal, wie deren Konzept für die künftige Nutzung des Hauses aussieht,  es wird was Neues und nicht mehr das „GEMISCHTES“ sein, wie es uns seit 2007 immer vertrauter geworden ist.

Aber eines ist klar: Der Abschied vom „Gemischtes“, in der nächsten Woche am 15. Juli wird keine Veranstaltung für Trauerklöße, mit langatmigen Reden über 10 Jahre und das Ende des Kulturzentrums.

Im Gegenteil: wie schon zum Schluss des Kulturprogramms am Ende des letzten Jahres soll und wird es ein fröhlicher Abend, mit viel Tanz zu dem besonderen Mix aus ChartsHits, AfroBeats, Reggae, Funk und HipHop von DJ PamBam.

Ganz nach PamBams Motto: Nichts ist ihr wichtiger, als dass jeder Spaß auf der Tanzfläche hat und sich in Zeit und Raum vergisst, soll nicht Abschiedsschmerz sondern Vergnügen den Abend bestimmen, bei dem ganz nebenbei noch die Getränkevorräte des „Freundeskreises“ unbedingt geleert werden müssen.

 

Pamela1Let’s dance – Last dance
mit DJ PamBam
Freitag 15. Juli 20 Uhr
Eintritt u. Getränke frei – solange Vorrat reicht
Kulturzentrum Gemischtes Sandstraße 41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.