Sommerferien in Jonas Haus Teil I

Entdecker, Pioniere und Pippi

Jonas_Sommerferien20162Einen aufregenden Sommer mit Entdeckern und Pionieren verspricht das Ferienprogramm Sommer 2016 im Alt-Staakener Jonas Haus in der Schulstraße. Vorneweg, das stärkste Mädchen der Welt, Pippi Langstrumpf, deren Figur, Freunde und Geschichten den 1. Teil der großen Ferien mit Ausflügen, Sport, Theater, Vorlesewettbewerb und Modeschauen … prägen werden.

Wie immer, alle Tage – auch am Wochenende – geöffnet, werktags ab 12.30 und Sa./So. ab 13.30 Uhr, wird auch das Sommerferienprogramm 2016 mit einer School-is-out-Party, mit viel Musik, Tanz und Spaß am ersten Ferientag, am Donnerstag 21. Juli eröffnet.

Gleich danach am Freitag wird das ehemalige Schulhaus des Dorfes Staaken zur Villa Kunterbunt, mit einer Rallye durch Jonas Haus , begleitet von Pippi Langstrumpf. Von da an werden Pippi & Co, die Villa Kunterbunt und das Taka-Tuka-Land die Juli-Ferientage bestimmen, mit Kräftemessen gegen Hai oder Piraten, mit Moden und Frisuren à la Pippi, mit Theaterszenen und vorgelesenen Abenteuern aus ihrem Leben, mit Radschlagen, Kopfstehen und schnellem Klettern aber auch mit Backen und Picknick sowie mit zwei Ausflügen – zum paddeln auf die Havel und auf Pippis Spuren in den Filmpark Babelsberg.

Nur für die Ausflüge sind vorherige Anmeldungen notwendig, am Montag 25. Juli für die Suche mit Paddelboot nach Taka-Tuka-Land für Kids ab 12 Jahre und für die Filmpark-Tour ab 6 Jahre am Mittwoch, 27. Juli.

zum download: Sommerferien in Jonas Haus Teil I (21-31.7.)

Jonas Haus der Stiftung Jona 
Schulstraße 3 | 13591 Berlin
Mo-Fr 12.30-18.30 Uhr Sa & So 13.30-18.30 Uhr
Tel.: 363 27 36 | Email: haus@stiftung-jona.de
Bus M32 | mit Fußweg ab Hahneberg auch M49, M37

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.