Veranstaltungen[-]

     

    Ferienoffensive

    Bis zum Ferienende am 16. 8.
    Spannung, Spiel & Entdeckungen
    ob WM, Geschichten, Poesie & Film
    donnerstags v. 13-16 Uhr
    für Kids im Grundschulalter
    Stadtteilbibliothek  Heerstraße
    Obstallee 22 F
    Mehr Info

    Hörspielworkshop im GSH

    Inselhelden & die BMX-Crew
    6. bis 17. August 12-17 Uhr
    Info & Anmeldung

    Auf & Zu in den Ferien:
    Geschwister-Scholl-Haus
    geschlossen 28.7.-5.8.
    ansonsten werktags 14-19 Uhr
    Magistratsweg 95
    Tel. 366 88 17

    KiK Obstallee 22 G
    geschlossen 21.7.-12.8.
    ansonsten werktags 15-19 Uhr

    Mehr Info

    Ferien mit CIA & STEIG

    die speziellen Angebote:
    • Di 10 Juli 12-19 Uhr
    Skateparkrallye
    • Mi 11. Juli 11-19 Uhr
    Kanu & Baden
    •Mo 16. Juli 12-16 Uhr
    Bouldern in der Halle
    • Mi 18. Juli 11-19 Uhr
    Kanu & Baden
    • Sa 21. Juli 15-20 Uhr
    LAN- & Netzwerkparty

    Alle Termine zum download:
    Das komplette Ferienprogramm

    Anmeldung erbeten
    Info, Kosten & Kontakt

    Treff jeweils 
    Jugend- & Medienkompetenzzentrum
    STEIG & CIA Räcknitzer Steig 10
    Tel.: 363 25 06 | 364 04 127

    Mehr Info

    Kulturzentrum macht Ferien

    Vom 9. bis 22. Juli hat das Kulturzentrum Staaken seine Türen in der Sandstraße 41 geschlossen. Ab Montag 23. Juli geht es dann wiederf mit Gruppen, Kursen und Veranstaltungen weiter.

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    • Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Internationales Leseprojekt an der Grundschule am Amalienhof

„O Buchstabenbaum, O Buchstabenbaum

Veröffentlicht am 15. 12. 2015

GsA_Leseproj_Transp2a… wie bunt sind deine Lettern!“ Mit einem fantasievollen und fantastischen Projekt haben Bären, Delfine und Panther, drei Saph-Klassen* der Grundschule am Amalienhof, sich im Rahmen von Erasmus+ an der gemeinsamen Leseinitiative „Read to Succeed“, mit Schulen aus Finnland, Tschechien und Slowenien beteiligt.

Wie in der Geschichte des Buches von Leo Lionni hat auch in der Grundschule am Amalienhof bei den drei Klassen der Schulanfangsphase* (Klassenstufe 1+2) ein heftiger Sturm alle Blätter/Buchstaben am Buchstabenbaum heftig durcheinandergewirbelt.

Und wie in der Vorbildgeschichte sind dann die Schüler/innen der Klassen G3, G5 und G6 dem guten Rat gefolgt und haben aus den Buchstaben Wörter gebildet, damit diese zusammen besser am Baum haften bleiben.

Im zweiten Schritt haben die Kinder, unter Anleitung ihrer Lehrerinnen Frau Huster und Frau Stephan, für noch mehr Zusammenhalt der Lettern und Begriffe gesorgt und haben aus den Wörtern feste Sätze geformt – natürlich unter Berücksichtigung von so wichtigen Regeln wie z.B. der Groß- und Kleinschreibung.

Am Ende des mehrtägigen übergreifenden Projektes „Buchstabenbaum“ formulieren alle gemeinsam anhand der Wörter erstmal ihre Wünsche, um sich dann auf eine gemeinsame Botschaft zu einigen, die wiederum in die einzelnen Lettern aufgelöst wird, von denen jede(r) Schüler*in einen zur kunterbunten Ausgestaltung übernimmt.

Herausgekommen ist in dem Projekt der Schulanfangsklassen G3, G5 und G6, ganz im Sinne der Weihnachtszeit: „Frieden auf Erden unter den Menschen“! Zwei Transparente als glänzende Botschaften am Schul-Eingang und im Vorraum der Saph-Klassen.

GsA_Leseprojekt_Transp1

 

Die grenzübergreifende Zusammenarbeit zwischen den Pädagogen, Austausch und die Entwicklung von gemeinsamen Projekten steht im Mittelpunkt von Erasmus+ und, wie Frau Saadi, die „Erasmus-Beauftragte“ an der Grundschule, erläutert, sind schon manche tolle Einzelprojekte, wie der aktuelle Buchstabenbaum, daraus hervorgegangen:
LOGO-readto-succeedHörspiel, Lesewettbewerb oder für alle Klassen geöffnete Lesestunden von Lieblingsgeschichten, aber auch ein eigens im Projekt zusammengestelltes Lesebuch und ein Adventskalender mit Geschichten der Schüler*innen …

Und selbst via Smartboard und Skype waren auch schon Klassen der an „Read to Succed! beteiligten Schulen live miteinander während des Unterrichts verbunden. Im Frühjahr werden Lehrer*innen des Projektes aus den Partnerschulen in Berlin bei der Grundschule am Amalienhof erwartet. Sicherlich wird im Vorfeld und danach auf staaken.info darüber berichtet.

 

 

GsA_Leseprojekt1

in Wort und Bild – die Geschichte vom Buchstabenbaum

 

Wörter in der Bildgeschichte suchen

Wörter in der Bildgeschichte suchen

 

... und mit Adleraugen finden!

… und mit Adleraugen finden!

 

Aus Buchstaben eigene Wörter gebildet

Aus Buchstaben eigene Wörter gebildet

 

... aus denen jetzt Sätze werden sollen

… aus denen jetzt Sätze werden sollen

 

Jedem sein Buchstaben aus der gemeinsamen Botschaft

Die gemeinsame Botschaft ist gefunden

 

Jedem sein Buchstaben zur freien Gestaltung

Jedem sein Buchstaben zur freien Gestaltung

 

Ausschneiden, Anmalen, Aufkleben

Ausschneiden, Anmalen, Aufkleben

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    und es gibt ihn doch!

    … den wöchentlichen Speisenplan
    für Essen & Begegnung auch in den Großen Ferien beim
    Mittagstisch vom 16. – 20. Juli
    im Stadtteilcafé Pi8
    Mo-Fr von 10-18 Uhr +
    freitags Frühstück Spezialteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8

    Beratungen in den Ferien

    Soziale Beratung:
    Auch in den Ferien, wie immer:
    Montag + Freitag 9 -13 Uhr
    Nachmittagstermine nur:
    Do. 19. + 26. Juli 14-17 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    Rechtsberatung:
    am 19.7. + 02.08. fällt aus
    Nächster Termin: Mo. 20.8.
    nur nach Anmeldung unter:
    Tel. 914 90 889
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    Offene Mieter-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.