Auf ein Letztes: 28.11. Tanz der Kulturen im Gemischtes

Bye Bye mit Bollywood & Bauchtanz

Bringt Bollywood in die Sandstraße, Madlen
Bringt Samstag Bollywood in die Sandstraße, Madlen Werner

Ab jetzt wird es richtig Ernst mit dem Abschied nehmen! Doch bevor zum Jahresende die Tore schließen soll es noch ein letztes Mal tüchtig krachen beim Tanz der Kulturen 2015: Am Samstag ab 17 Uhr wird eine große Vielfalt an Musik und Tanz von Gruppen und Solisten aufgeboten, die alle immer wieder gern gesehene Gäste waren, im Staakener Kulturzentrum Gemischtes.

Es wird getrommelt, gesungen, getanzt und gerockt – zu internationalen Klängen aus heimischen, russischen, indischen und orientalischen Gefilden … Swing, Jazz und Pop mit Rian Es, Bauchtanz und Geschichten von und mit Cihangir Gümüstürkmen und von Madlen Werner Indian Dance Art, von Klassik bis Bollywood.

Dabei werden auch die Gruppen ihr Können zeigen, für die der Saal im Kulturzentrum das Übungsstudio war – wie die Line-Dancer von Martina Maggio, Frauke Longs Tanz-Pünktchen oder die jungen HipHoper von Mohamed Zaidi aus dem Flüchtlingsprojekt des Gemeinwesenvereins.

Dazu kommen aus dem Stadtteil der Chor unter Leitung von Simone Praetz und, mit Mohamed Askari und Rita Gutte, die Trommler der Christian-Morgenstern-Grundschule sowie, mit Valentina Spieß und Vlada Gorbatschov, die kleinen Regenbogen vom Harmonie e.V. am Blasewitzer Ring.

Dazu gibt es bei freiem Eintritt ein Buffet zu kleinen Preisen von KulturRaumKüche – alles in Allem also ein bunter Mix an Unterhaltung für Klein und Groß. „Typisch Gemischtes“ zum Abschied.

Tanz der Kulturen 2015
Samstag 28. November 17-20 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes 
Sandstraße 41 | Bus M37, M49, 131

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.