single-QM

Garten-, Garten-, Gartenfest in Heerstraße

Lesegarten_042015
Lesegarten offiziell auf ab 4. Mai

Gleich drei aktuelle Soziale Stadt-Projekte im Quartier Heerstraße haben was mit „Garten“ zu tun und laden jeweils in der ersten Mai-Woche zu einem Gartenfest ein:

Lese-, Gemeinschafts- und Familiengarten!

Montag 4. Mai um 10 eröffnet der „Lesegarten“, um 16 Uhr dann startet der Gemeinschaftsgarten in den Frühling und am 8. Mai eröffnet die Kita Wunderblume feierlich ihren Garten und grünen Elterntreff. Auch wenn alle drei ganz unterschiedliche Ausrichtungen und Ziele haben so ist ihnen doch eines gemeinsam: Sie sind draußen und für die Anwohnerschaft.

Mit dem Lesegarten wird die Stadtteilbibliothek noch um eine attraktive Ecke zum Schmökern reicher, die vor allem in den Sommermonaten bestimmt so manche kleine und große Leseratte anziehen wird. Schon jetzt sei versichert: eigenmächtige Platzreservierungen durch auslegen von Handtücher sind nicht gestattet. Zur Eröffnung der rückwärtigen Öffnung der Stadtteilbibliothek wird am Montag 4. Mai um 10 Uhr neben Reden auch ein kleines Programm geboten.
Lesegarten Stadtteilbibliothek
Mo 4. Mai 10 Uhr
Obstallee 28-30

„Kresse, Kränzchen und Chrille“ spielen eine große Rolle beim Fest des Gemeinschaftsgartens am Ring, mit dem die Fertigstellung aller vorbereitenden Arbeiten und die erste Aussaat der „Grüne-Daumen-Gartengruppe“ der Anwohner/innen ebenso am 4. Mai um 16 Uhr gefeiert wird.

Schon mehrere Aktionen, Info- und Gartentreffs haben bei dem Projekt von QM, GEWOBAG und der Gruppe F Landschaftsplaner sowie der Familien und Gartenfreunden aus dem näheren und weitern Umfeld des Blasewitzer Rings bereits stattgefunden.

Mit Picknicktisch, Sandkasten, Hoch- und „weniger-hoch-Beeten“, Geräteschuppen und Wasserpumpe sind inklusive den Erdaufschüttungen alle Vorbereitungen getroffen, dass eine erste Aussaat, nicht nur von Kresse auf Beeten und Flächen geschehen kann. Mit auf dem Programm beim Fest der 1. Aussaat, der Stecklinge und zarten Pflänzchen: „Chrille“ von streetwork Staaken/Staakkato mit kreativem Werkeln rund um das Thema Garten und ein Kaffeekränzchen für alle Mitgärtner/innen und Gäste.
Fest zum Start Gemeinschaftsgarten
mit anschl Gartengruppensitzung
Montag 4. Mai 16 Uhr
Blasewitzer Ring 28- 36

zum download: Einladung Fest Start Gemeinschaftsgarten
zum Nachlesen: Garten hat Plan und Wasser

Was nutzt einem der schönste Garten und Grillplatz mitten im Winter? Sicher nicht viel, deshalb hat die Kita Wunderblume auch die offizielle Eröffnung ihres überwiegend Ende 2014 mit Mitteln aus dem QF4/Baufonds der Städtebauförderung Soziale Stadt errichteten neuen Vorgartens auf die wärmere Jahreszeit im Mai geschoben.

Am Freitag 8. Mai um ………. wird der und „Erlebnisort der Elemente“ mit Wasserstellen, geschwungenen Wegen und Stegen, mit Zier- und Nutzpflanzen sowie einem zünftigen Grillplatz als Outdoortreff für Eltern und Familien eröffnet.

Und wie man das Team und die Kleinen der Kita Wunderblume kennt, kann man bestimmt die eine oder andere tolle Aufführung mit Musik und Tanz erwarten.

Erlebnisort der Elemente
Garten- und Frühlingsfest
Freitag 8. Mai
Kita Wunderblume
Leubnitzer Weg

zum Nachlesen: Bei Wunderblume tut sich was

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.