Forum gegen Gewalt

Expertinnen diskutieren zum Thema:
Gewalt gegen Frauen mit Behinderung
Mittwoch 15. April 16 Uhr
Seniorenklub Lindenufer[slider title=“ + + + „]

Zusammen mit dem Bezirksbeauftragten für Senioren und Menschen mit Behinderung Klaus Laufmann lädt Spandaus Frauen- und Gleichstellungsbeauftrage Annuka Ahonen zu dem Forum ein, das der Frage nachgehen will, wo das Projekt „Spandau inklusiv“ steht vor allem hinsichtlich des Abbaus doppelter Diskriminierung von Frauen und Mädchen mit Behinderungen.

Dazu eingeladen als Expertinnen:
Beate Linke, Koordinatorin häusliche Gewalt, Polizeidirektion 2,
Franziska Milata, Leiterin der Spandauer Frauenberatung „Eulalia
Eigensinn“,
Petra Wagner, Vorsitzende des Behindertenbeirats Spandau,
Susanna Thieme, Referentin für Frauen mit Behinderung der
Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen,
Margit Krois, vereidigte Gebärdendolmetscherin in Strafprozessen
und Leiterin der Gehörlosengemeinschaft Spandau,
Dörte Gregorschewski, Projektmanagerin Öffentlichkeitsarbeit des
Netzwerks behinderter Frauen Berlin e.V.

Forum Gewalt gegen Frauen mit Behinderung
Mittwoch 15. April 16-18 Uhr
Seniorenklub Lindenufer
Mauerstraße 10 a

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei und eine Gebärdendolmetscherin steht bereit.
[/slider]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.