6 Gedanken zu “Wir trauern um Hans

  1. Der QuartiersratHeerstraße Nord hat einen sehr aktiven Mitstreiter verloren. Wir sind bestürzt und traurig.
    Renate Lüdke

  2. Lieber Hans, irgendwie kann ich nicht glauben, dass Du gestorben bist.

    Kommst Du nicht gleich um die nächste Ecke herum mit Deinem Lachen und planst das nächste Projekt. Ich brauche da noch ein wenig Zeit, um zu begreifen, zu verstehen. Ich habe Dein Bild in meinem Büro aufgehängt und werde noch eine Weile mit Dir sprechen wollen. Bis ich „ahoi“;ade;tschüss,sagen kann.
    Du fehlst……..
    Deine Kollegin Monika

  3. Wir haben nicht nur einen liebenswerten, kreativen und querdenkenden Freund verloren, sondern eine wichtige Schlüsselperson in Staaken. Hans, Du fehlst an allen Ecken!
    Petra Sperling und Viola Scholz-Thies

  4. Ein Abschied, der schwer fällt
    Eine Lücke, die unüberwindbar groß erscheint
    aber überall Orte und Gelegenheiten der Erinnerung

  5. In tiefter Trauer wünsche wir der Familie und Angehörige unser Beileid aus. R.I.P. Hans

    Den Treffpunkt hast du noch bekommen und wirst ihn bestimmt von oben lesen.

    Die beileid wünsche kommen von Tanja und Christopher

  6. Ein Stück Seele aus Heerstraße Nord hat sich verabschiedet. Hans ich hab‘ Dich sehr gemocht. Ich denk an Dich. Ich glaube Du wirst mir sehr fehlen.
    Gott grüß‘ die Kunst…!
    Uli Kluge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.