single-QM

Im Finale fliegen fast wie Albatrosse

Finalturnier_Jungs1Gut fliegen, werfen oder blocken haben alle Jungs und Mädchen des Projekts „Alba macht Schule“ an der Christian-Morgenstern-Grundschule schon gelernt. Vor allem aber die zwei Teams der Basketball-AG, die sich wacker geschlagen haben bei ihrem ersten Finale der Alba Grundschulliga 2013/14 im Mai.

 

Die Morgenstern-Jungs mit Alba-Stars, Mithat Demirel (links) und Henning Harnisch (rechts)
Mit den legendären Alba-Stars, Mithat Demirel und Henning Harnisch (rechts)

Für die war es schon ein großartiges Erlebnis mit dabei zu sein an den zwei Tagen des Turniers in der großen Max-Schmeling-Halle. Gut tausend junge Sportler/innen von über 60 Schulen traten am ersten Maiwochenende in zwei Altersklassen gegeneinander an, der „Jahrg. 2001-4“ und der Klasse „jg.2003 u jünger“ der „Morgensterne“.

 

 

Die Morningstar-Girls bei der Siegerehrung als 4. von 5 "Masters"
Die Morningstar-Girls bei der Siegerehrung als 4. von fünf „Masters“

Als Neulinge in der Grundschulliga mussten sich die zwei Teams der Christian-Morgenstern-Grundschule naturgemäß erstmal in den unteren Leistungsgruppen, „Masters“ bei den Mädchen und „Rookies“ bei den Jungs bewähren. Der Weg bis zu den „Allstars“ ist noch lang, aber aufgestiegen sind die Teams schon.

 

 

Jungs_Offense_FinaleWenn wir auf die Anfänge und das Zwischenrundenturnier im Februar mit der Morgenstern-Grundschule als Gastgeber zurückblicken, so haben gerade die Mädchen, mit den ersten Siegen im Finale, tüchtig aufgeholt und die Jungs konnten sogar gleich drei Schulmannschaften in ihrer Rookie-Gruppe hinter sich lassen.

 

Im Dress des TSV 1860 und mit Coach Matthias Schubert
Im Dress des TSV 1860 und mit Coach Matthias Schubert

Aber das Basketballprojekt mit Alba und den 60ern aus Spandau an der Christian-Morgenstern-Grundschule ist weit mehr als nur AG und Grundschulliga:

Mit den Coaches, die in allen Ballsportarten und die Beweglichkeit wie auch das Raumgefühl fördernden Spielen zuhause sind, wird Tag für Tag der Sportunterricht in der Turnhalle am Räcknitzer Steig und die Sportpädagogen der Grundschulen tüchtig unterstützt.

Hoffentlich noch das eine oder andere Schuljahr mehr, damit „Alba macht Schule“, das im Rahmen des Quartiersmanagements aus dem Programm „Soziale Stadt“ finanzierte Sportprojekt, noch mehr Früchte tragen kann!

 

zur Nachlese:
• Artikel  Projektstart Schuljahr 2012/13
• Artikel Zwischenrundenturnier Februar 2014

zum download:
Ergebnisliste Jungs/Mixed Jahrgang 2003 und jünger
Ergebnisliste Mädchen Jahrgang 2003 und Jünger

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.