Veranstaltungen[-]

     

    Pi8 Azubi-Abend fällt aus!

    Aus gesundheitlichen Gründen muss das für Freitag 27.4. geplante Azubi-Dinner im Café Pi8 leider ausfallen! 

    #spandauerflecken

    Staakener Müll bunt markieren
    • Freitag 27. April 16-18 Uhr
    rundum das Zentrum an der Obstallee
    Treff Stadtteilladen im Staaken-Center

    • Donnerstag 26. April 15.30 (?)
    Kita Wunderblume
    Leubnitzer Weg

    Mehr Info & Kontakte

    Disco & Tanztee

    Diese Woche im Kulturzentrum:
    • Familiendisco 
    Tanz, Spiel & Spaß
    Freitag 27. April 16-18 Uhr

    • Disco Inklusiv
    der Berliner Lebenshilfe
    Freitag 27. April 18.30 Uhr

    • Tanztee zu Live-Musik
    vom BGFF e.V.
    Samstag 28. April 16 Uhr

    Kulturzentrum Staaken
    Sandstraße 41 | Bus M37, X+M49, 131

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    • Literatursalon
    donnerstags 17 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18 
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30 
    jeweils im Wochenwechsel
    • Yoga montags 10-12
    • Tanztee 1 x mtl. samstags
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Fördererverein sucht Ehrenamtliche für Ausweitung des Angebots

Care Express: Entlastung für Angehörige

Veröffentlicht am 05. 02. 2014

Spielen, Singen, Unterhalten im Care Express

Care Express: Spielen, Singen, Unterhalten

Ab sofort soll das seit Jahren erfolgreiche Angebot des Care Express ausgeweitet werden: Mit noch mehr ehrenamtlichem Engagement können mehr Plätze und Zeiten zur Betreuung von dementiell Erkrankten geboten werden um den pflegenden Angehörigen eine Auszeit zu gönnen.

 

Nachfolgend die Information des Förderervereins:

Care Express Spandau:
Entlastung durch ehrenamtliches Engagement!

Der Fördererverein hat sich im Rahmen des Projekts Care Express Spandau zum Ziel gesetzt umfassende Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz und gleichzeitig Entlastungsmöglichkeiten für ihre Angehörigen anzubieten.

Für die Erweiterung eines Betreuungsangebotes ab sofort 2014 suchen wir daher Ehrenamtliche, die mit Spaß an der Arbeit mit Senioren einmal in der Woche eine Nachmittagsgestaltung übernehmen.

Dabei geht es beispielsweise darum, in der fröhlichen Atmosphäre einer kleinen Gruppe ein anregendes Gesellschaftsspiel und Gedächtnistraining zu machen  oder über die Zeitungsrunde zu plaudern.

Sie haben Ideen und Anregungen? In regem Austausch mit den anderen Ehrenamtlichen und der Projektleitung haben Sie als Mitglied des Teams jederzeit die Möglichkeit Ihre eigene Kreativität mit einzubringen. Materialien stellen wir gerne bereit.

Sie singen gerne? Gemeinsam fällt es leichter sich an vertraute Schlager zu erinnern und alte Lieder wieder anzustimmen oder gar das Tanzbein zu schwingen.

Liebevoll umsorgt werden die Gäste von den Ehrenamtlichen nicht nur mit Betreuungsangeboten sondern auch mit einem leckeren Stück Kuchen.

Mit diesem Angebot wollen wir gemeinsam für die demenziell erkrankten Menschen eine Zeit des Kontaktes, der Freude und der Abwechslung anbieten. Zudem haben Angehörige die Möglichkeit, ruhigen Gewissens wichtige Termine wahrzunehmen oder sich einfach mal eine Auszeit und Entlastung zu gönnen.

Wir unterstützen Sie bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit und bieten Ihnen regelmäßigen Austausch mit dem Team und der Projektleitung, eine ausführliche Einarbeitung, Fortbildungen, Haftpflicht- und Unfallversicherung, Aufwandsentschädigungen und die Möglichkeit Ihre Kreativität und neue Ideen bei uns mit einzubringen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder sind Fragen offen?
Dann melden Sie sich bei uns!

Ihre Ansprechpartnerin:

Anika Steinborn
Ehrenamtskoordinatorin und Leiterin des
Projekts Care Express Spandau
Pillnitzer Weg 8,13593 Berlin
Tel.: (030) 364 794 – 25
E-Mail: a.steinborn@foev-hn.de

 

zum download:
obige Information und Kontaktdaten

Artikel zum Care Express auf staaken.info:
Grillfest im Café Express  (August 2013)
Engagement im Express (Februar 2013)

Schreib einen Kommentar

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Mietzuschuss Jetzt!!

    zum vorerst letzten Mal vor Ort! für Mieter in Sozialwohnungen
    Beratung & Antragstellen
    Donnerstag 26. April 16-18 Uhr
    ohne Anmeldung möglich
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Info & Liste der Unterlagen

    Das Pi8 serviert in KW17

    von Mo-Fr Lecker und Günstig
    zum Mittagstisch
    Speisenplan vom 23. bis 27. April
    geöffnet von 10-18 Uhr,
    und freitags mit Frühstück-Spezial 
    Stadtteilcafé Pi8 im Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8

    Offene Mieter-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilladen im Staaken-Center
    am Nordausgang

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Allgemeine Beratung

    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige
    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    im FiZ: mittwochs 10-14 Uhr

    und vom Familientreff
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Rat im Stadtteilladen

    gibt es jede Woche:
    • Mo 16-18 Uhr Stadtteilarbeit
    Ideen, Anregungen, Mängel im Stadtteil – mit Tom Liebelt (Gwv)
    • Di 10-12 Uhr Quartiersmanagement
    Projektideen und Beteiligung
    • jeden 2. u. 4. Mi. im Monat von 16-18 Uhr Sprechstunde Ehrenamt des Gemeinwesenvereins (GwV)
    • Fr 16-18 Uhr Jugendberatung
    Streetwork Staaken
    Stadtteilladen Staaken-Center

    Alle Spandauer Schulen

    im Überblick zum download*:
    Die ausführlichen Broschüren der Schulen im Bezirk
    Grund- und Sonderschulen
    Oberschulen
    *bitte mit etwas Geduld

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]