Mit der GSW in den Zoo

GSW lädt Schulklassen ein

Für über 500 Schülerinnen und Schülern aus ihren Wohnsiedlungen wird die Wohnungsgesellschaft GSW bis einschließlich Juni einen Besuch des Zoologischen Gartens in Tiergarten ermöglichen. Bislang aus unserem Stadteil mit dabei zwei Klassen der Grundschule am Amalienhof.

Die GSW schlägt als Förderer der Hauptstadtzoos damit zwei Fliegen mit einer Klappe und ermöglicht so vielen Kindern aus ihren Wohnanlagen einen kostenlosen Zoobesuch. Thomas Rücker, der Pressesprecher der Gesellschaft betont: „Uns ist es ein großes Anliegen, den Kindern und Jugendlichen aus unseren Wohnanlagen derartige Angebote zu unterbreiten und damit Ausflüge zu den kulturellen Einrichtungen unserer Stadt mit Bildung zu verknüpfen.“
Mehr Info und Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.