single-QM

Nordic Walking Rundkurs angetestet

Gemeinsam haben der Spandauer Baustadtrat Röding und der TSV-Manager Pape am Freitagmittag schon mal den neuen Parcours für Nordic Walking rundum den neuen Hahneberg auf seine Tauglichkeit getestet.

Vorerst noch Solo, der Infokasten aber bald folgen ausführliche Tafeln und Schilder zum Rundkurs

Auf Initiative des TSV 1860 Spandau und mit  Unterstützung des Bezirks sowie des Quartiersmanagements Heerstraße – über die Gelder aus dem Programm Soziale Stadt für die Infotafeln und Beschilderung kam – ist ein abwechslungsreicher maximal 6 km langer Rundkurs mit Steigungen, Gefälle und Panoramablicken entstanden.
Die Strecke steht, nur die Beschilderung läßt, laut dem TSV, der dort dann auch mit Infos und Kursen das „Richtige Walken“ lehren will, noch ein paar Tage auf sich warten.
Wir melden Vollzug wenn es soweit ist.

 

Zu Eröffnungen gehört nun mal ein rotes Band und sei es "nur" um die Stöcke (Herr Pape TSV 1860 und Carsten Röding)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TSV 1860, Bezirksstadtrat und QM im Gespräch am Streckenrand

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.