Fünf Jahre: Feste Feiern im FiZ

Seit 5 Jahren leuchtet der gelbe Container auf dem Grundstück der Christian-Morgenstern-Grundschule. Hier gibts Raum für nachbarschaftliche Treffs, für Austausch, Beratung, Spiele, Nachhilfe oder Kurse, Angebote für Gruppen, Familien oder Singles, für Groß und Klein im Fiz „Familie im Zentrum“.
Am Donnerstag, den 13. September ab 15.30 Uhr wird Drinnen & Draußen gefeiert, mit buntem Programm, viel Spaß  sowie feinem Essen und Trinken.

Neben dem Jubiläum gibt es noch einen weiteren guten Grund um feste zu feiern für das, einst aus Mitteln des Programms Soziale Stadt initiierte, FiZ, das vom Johannesstift getragen wird: wie bei der Stadtteilkonferenz am vergangenen Mittwoch aus berufenem Munde kundgetan, ist vom Bezirk Spandau zumindest für den Haushaltszeitraum 2012/2013 die Finanzierung gesichert und somit auch die Koordinierung und Pflege des ehrenamtlichen Engagements im Quartier, die Lernhilfen, Ferien- und Freizeitgestaltung für die das FiZ unersetzlich geworden ist.

Und übrigens soll es bald zwei neue senatsfinanzierte „FiZe“ als Erweiterung der Angebote im Bezirk geben – vielleicht sogar bei uns? Eine Entscheidung steht wohl im Oktober an.

  1. Es war ein gelungenes sehr schönes Fest!

    Vielen Dank an alle Mithelfenden, Mitgestaltenden und Besucher/innen!

    Es hat richtig Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.