single-QM

Großes Interesse an QF1-Jury – Mittel für neue Aktionen

17 Bewohner/innen kamen am vergangenen Donnerstag in die Stadtteilbibliothek um mitzudiskutieren und mitzuentscheiden über die Vergabe von Soziale-Stadt-Gelder aus dem Quartierfonds 1 (bis 1.000 Euro). Saisongemäß war „weihnachtliches“ im Mittelpunkt der  Projekte, über die beraten wurde, aber auch längerfristige Maßnahmen waren dabei. Befürwortet wurde die Finanzierung für: – Weihnachtliches Basteln der ehrenamtlichen Mädchengruppe „Staaken Angels“ u.a. beim Adventsbasar am 10.12. (ev. Kirchengemeinde)

– Weihnachtsfeier am 15.12. und zwar generationenübergreifend im Nachbarschaftstreff Pillnitzer 21 für Senioren und Kita-Kinder sowie alles dazwischen

– „Backen, Basteln, Trommeln und Tanzen“ für die Weihnachts-Kulinarische im Gemischtes

– Weihnachtschance für Kinder und Senioren – Weihnachtsgeschichten -basteln im ehem. Café Charlie am Blasewitzer Ring

– Bücher- und Spielekiste zum Ausleihen für zuhause für Eltern der Kitas, die an dem Projekt „Frühkindliche Förderung“ teilnehmen

– Material damit die Schüler/innen des 9. Jahrgangs an der Carlo-Schmid-Oberschule die Sprachwerkstatt Deutsch gestalten und die handwerklichen Arbeiten zur Umsetzung erledigen können

Neue Ideen für QF1-Projekte (bis 1.000 Euro) und auch QF2-Projekte (bis 10.000 Euro) für 2012 können bis 16. Januar 2012 bei QM Blasewitzer Ring 32 eingebracht werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.