„Klezmer chidesch“ am 26. März im Gemischtes

Wir möchten Sie herzlich zu einem wunderbaren Konzert einladen – Lassen Sie sich rasantes Spieltempo und heitere, herzergreifende Stimmung nicht entgehen  …

Konzert „Lieder leben ewig – Lider leben eybik“
mit Klezmer chidesch (Klezmer Wunder) und Gofenberg & Chor
am 26.März 2011 um 19.00 Uhr

Die international bekannte Band „Klezmer chidesch“ (Klezmer Wunder) ist erneut zu Gast im Kulturzentrum Gemischtes.
Die eingefleischten Musiker bringen Nostalgie, Melancholie, Liebe und Heiterkeit in einem Lebensgefühl zusammen – dem Klezmer.
Sie mixen wie keine anderen klassische Elemente mit fetzigen Jazzrythmen und lassen auch Improvisationen aus chassidischen Melodien und jüdischen Volksliedern in ihre Musik einfließen.

Als Einstieg in den Abend, singen „Gofenberg & Chor“ jiddische Lieder ebenfalls unter der Leitung von Jossif Gofenberg.

Der Chor besteht aus Juden und aus Nichtjuden, gemeinsam haben sie es sich zur Aufgabe gemacht die melodischen, schönen Lieder des „Schtetl“, Städtlein und das Andenken an die Welt, in der sie gesungen wurden, zu erhalten und vielleicht sogar wieder ein bisschen populärer werden zu lassen.

www.klezmerchidesch.de

Vorbestellung 030 – 315 62 623
veranstaltungen@gemischtes.net

Eintritt 10,-/ 8,- erm./ 3,-€ mit Berlin Pass

Veranstaltungsort:
Kulturzentrum Gemischtes, Sandstr. 41, 13593 Berlin
www.gemischtes.net

Flyer zum Klezmer-Konzert am 26. 03. 2011

Bus M49, X49, M37, 131

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.