Veranstaltungen[-]

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Gemeinschaftsgarten am Ring

27. 08. 2014

Areal des Gemeinschaftsgartens_08 2014

Hier soll bald mehr als nur Gras wachsen

Gartenfreunde aufgepasst! Denn von Donnerstag bis Sonnabend sind im näheren und weiteren Umfeld  Landschaftsarchitekten vom “Büro gruppeF”  unterwegs um in Bürgersteiggesprächen zu informieren und Ideen einzusammeln für den von QM, Quartiersrat und GEWOBAG geplanten Gemeinschaftsgarten in der Ostkurve des Blasewitzer Rings. Weiterlesen →


Aktionsfondsjury tagt am 10. September

Ideen für Aktionsfonds einreichen

26. 08. 2014

Kehrenburger 2013_danach1

Auf der Tagesordnung: Kiezputztag 2014

Die Herbstsaison für Basteltreffs, Nachbarschaftsfeste zu Erntedank oder Halloween, für vorweihnachtliche Basare und allerlei Mitmach-Aktionen im Kiez steht an: Daher jetzt Ideen, Vorschläge, Anträge einreichen!
Weiterlesen →


Nachsitzer, Abfahrer und StaakMen

Schule beginnt und mit ihr neue Projekte

25. 08. 2014

Das Team vom Quartiersmanagement und staaken.info wünschen allen Schüler/-, Lehrer/- Erzieher/- und sonstigen Mitarbeiter/innen einen erfolgreichen Start in das neue Schuljahr 2014/15. Doch kaum begonnen muss einer schon “Nachsitzen”: Statt Ruhestand gibt es für Michael Ozdoba eine “Ehrenrunde” als Schulleiter der Christian-Morgenstern-Grundschule, voraussichtlich bis zum Jahresende.

Mit Schuljahresbeginn kehrt auch wieder Normalität ein, bei den Angeboten der Sozial- und Jugendeinrichtungen und Neues geht an den Start. Weiterlesen →


Kultur & Kulinarisches am 29. August

“Zweimal Trennkost bitte” im Gemischtes

22. 08. 2014

Trennkost-290814-RevueNächsten Freitag kommt “Trennkost” nicht nur auf den Tisch sondern mit einer tüchtigen Prise scharfen Humors auf die Bühne bei “Kultur & Kulinarisches” im Gemischtes! Erst wird mit KulturRaumKüche die Kochlust befriedigt, ehe dann das Konzert Trennkost startet. Weiterlesen →


BVG: Ab 2.9. fahren wieder die "Großen Gelben"

Freybrücke: Die Tage sind gezählt!

21. 08. 2014

Freybruecke_200814_1Zumindest laut Aushang der BVG an den X34-Haltestellen  in Gatow/Kladow, wird ab Dienstag 2. September wieder der reguläre Busverkehr, dann aber via Behelfsbrücke, die Havel auf der Heerstraße überqueren. Danach geht es unwiederbringlich der 105 Jahre alten Freybrücke an den Kragen. Weiterlesen →


Staakener Mauergeschichten für Broschüre gesucht

Hüben & Drüben – Teilung bis Mauerfall

20. 08. 2014

Logo_grenzenlos

Foto Horst Becker (Geschichtstreff)

Foto Horst Becker (Geschichtstreff)

Der November wird in den drei Gemeindeteilen der Ev. Kirchengemeinde zu Staaken ganz im Zeichen von 25. Jahre Mauerfall stehen. Viele Veranstaltungen, Ausstellungen und eine Broschüre mit Geschichte und Geschichten beiderseits von Mauer und Stacheldraht soll an die Jahre erinnert werden, als die Grenze nicht nur Deutschland und Berlin sondern auch unser Staaken in Ost und West teilte. Bei der Broschüre mit dabei, der “Geschichtstreff Staaken”: Weiterlesen →


Bald wieder Zeit für Familien

19. 08. 2014

familienhaus-&--sonntage1Nach den Ferien geht es wieder los mit den Familiensonntagen im Haus am Cosmarweg. Die Herbstsaison wird am 31. August nochmal mit letzter “Sommerfrische ” eröffnet, ehe dann Drachen sonntags den Cosmarweg 71 beherrschen. Weiterlesen →


Nix Neues heute auf staaken.info!

18. 08. 2014

Aktuelles fällt heute aus! Grund: Weder technische Störung noch Streik. Aber Redakteur wurde heute Nacht Großvater!
Mutter, Vater, Tochter und Opa sind glücklich und wohlauf!


Lesen im Park

15. 08. 2014

Ferienaktion auf der Wiese gegenüber Stadtteilbibliothek
Di 19. August 10-12 Uhr
Mehr über alle Spandauer Aktionen


Ein weiteres Jahr für Mobilitätshilfedienst des Förderervereins

Mobilitätshilfedienst: Entscheidung auf 2016 vertagt

15. 08. 2014

Dank Mobilitätshelfer dabei, bei der Protestveranstaltung vor einem Jahr

Dank Mobilitätshelfer dabei, bei der Protestveranstaltung vor einem Jahr

Ob aus Einsicht oder wegen fehlender Traute: die Gesundheitsverwaltung des Senats hat zum zweiten Mal die Entscheidung verschoben, welcher Träger den Mobilitätshilfedienst in Spandau zukünftig anbieten darf. Die vielen zufriedenen Kunden des Spandauer Mobilitätshilfediestes des Förderervereins können also erstmal aufatmen: Ihr FOEV-MHD bleibt – voererst. Weiterlesen →


 

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]