Veranstaltungen[-]

     

    Fest der Nachbarn

    Freitag 24. Mai 20.30 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E
    Mehr Info

    Im Fokus Sucht & Süchte

    Info & Diskussion
    in der Aktionswoche Alkohol 2019
    Mittwoch 22. Mai 17 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E
    Mehr Info

    Literatur & Musik

    An Gott zweifeln – an Bach glauben
    Freitag 24. Mai 19.30 Uhr
    Eintritt frei
    Dorfkirche Alt-Staaken Weiterlesen →

    Tanztee mit Livemusik

    des BGFF e.V. für alle Junggebliebenen
    Samstag 25. Mai 16 Uhr
    Kulturzentrum Staaken

    Jive & Boogie

    Berlin Jive Company
    garantiert tanzbar
    Freitag 24. Mai 19 Uhr
    Eintritt 7 Euro
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr. | M37, x+M49, 131

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Montag im Kulturzentrum Staaken

„Auf dem Schlauch stehen“ am Büfett?

Veröffentlicht am 15. 12. 2017

Ganz spezielle Bilder sind als Deutschkurs für Sprachanfänger entstanden, aus dem Foto-Kalenderprojekt von Schildkröte und JWC Wildwuchs, das sich zusammen mit Kindern und Jugendlichen aus der Unterkunft für Geflüchtete in der „Schmidt-Knobelsdorf“ mit einigen merkwürdigen Redewendungen der deutschen Sprache auseinandergesetzt hat. Die Präsentation am Montag um 16 Uhr im Kulturzentrum Staaken sollte man sich – nicht nur wegen des interkulturellen Büfetts – auf keinen Fall „durch die Lappen gehen lassen“.

Die Idee für das Foto- und Kalenderprojekt mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen entstand aus den Erfahrungen beim Erlernen und Erproben der deutschen Sprache vor allem im Alltag außerhalb der eigenen Unterkunft. Denn täglich begegnen den jungen Menschen Redewendungen, die uns vertraut und ganz selbstverständlich über die Lippen gehen, aber jeden Sprachanfänger zum Schmunzeln bringen und „auf dem Schlauch stehen“ lassen.

Am Montagnachmittag im Kulturzentrum an den Wänden zu sehen und als Kalender – gegen Spende – erhältlich, die kuriosen Bilder, die im Kopf entstehen, wenn man die deutsche Sprache wörtlich nimmt.

Realisiert wurde das Projekt von dem gemeinnützigen Träger Schildkröte GmbH – bei uns im Stadtteil u.a. mit dem Frauentreff & Kreativwerkstatt Kiosk_aller-Hand-Arbeit vertreten – zusammen mit dem SportJugendClub Wildwuchs aus der Wilhelmstadt und dem Jugendamt Spandau als Kooperationspartner, der dafür Mittel aus dem „Masterplan für Integration und Sicherheit 2017“ zur Verfügung gestellt hat.

Ein guter Anlass für Begegnung und Austausch: die Vernissage, zu dem sicherlich auch die internationale Fourage des ebenso aus dem o.g. Masterplan-Topf gespeisten Projekts der „Kulinarischen Weltreise“ vom Gemeinwesenverein beitragen, für das Alteingesessene und Neuzugewanderte am Montag gemeinsam ein Büffet mit kalten und warmen Spezialitäten aus allerlei Ländern vorbereitet haben.

Interkulturelle Vernissage & Fourage
Präsentation des Foto-Kalenderprojekts
und Büffet mit internationalen Köstlichkeiten
Montag 18. Dezember 16 Uhr
Kulturzentrum Staaken
Sandstraße 41
Bus M37. M+X49, 131

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.