Kirchenboutique: Es wird eingerichtet

Kirchenboutique_Feb1Ultimo gehts los! Nach einem viertel Jahr der Lagerruhe an Stangen und in Kisten sind die Second-Hand-Schätze der „Kirchenboutique Staaken“ an neuem Ort und in neuem Kleid bald wieder, auch für den allerkleinsten Geldbeutel, gut erreichbar.  Verkaufsstart ist am Letzten – am Samstag 28. Februar ab 11 Uhr.

Inmitten unserer Großsiedlung, gleich neben dem Staaken-Center und gegenüber der Stadtteilbibliothek, im Souterrain der „Garage“ des Gemeinwesenzentrums bekommt die Kirchenboutique ihr neues, eigenes Ladengeschäft. Also künftig zu den Öffnungstagen kein Auf- und Abbau, kein Ein- und am Ende wieder Leerräumen mehr. Stattdessen zwei Verkaufsräume, einer nur für Kindersachen und sogar eine Kammer für das Lager.

Jutta Wiersdorf und Eva Kroll
Jutta Wiersdorf und Eva Kroll

Bei unserem Besuch in der vergangenen Woche, waren gerade Jutta Wiersdorf und Eva Kroll von der Kirchenboutique-Ehrenamtscrew mit Unterstützung von Carsten Risack dabei, Verkaufsregale aufzubauen und schon mal probeweise mit Hosen, Röcken und Jacketts sowie mit allerlei Accessoires für Klein und Groß zu bestücken.

Der Umzug von O. nach P. der Kirchengemeindebüros im vergangenen Herbst hat die Schließung am Pillnitzer Weg notwendig gemacht. Mit dem Aufstieg von „Garage“ in die „Chefetage“ des Büros des Gemeinwesenvereins hat nun die Kleiderkammer den hellen und freundlichen Platz für Regale und Stangen, wo, wie Jutta Wiersdorf betont, die „sehr gut erhaltenen Kleidungsstücke gut präsentiert werden und die Kunden sich ihre Teile selbst aussuchen können. Endlich können wir dem Begriff der „Boutique“ wirklich gerecht werden.“

Gut gewählt der Tag für die Wieder- und Neueröffnung der „Kirchenboutique“ am Samstag den 28. Februar, denn direkt gegenüber in den Räumen des KiK findet an dem Tag – auch nach einer Winterpause – der „Familientrödel“ statt.

Exakt eine handvoll Ehrenamtliche sorgen dafür, dass die Kirchenboutique von da ab immer jeden Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr und an jedem 2. Samstag im Monat von 11-14 Uhr geöffnet sein wird.

Weitere helfende Hände sind herzlich willkommen! Vielleicht können dann, so Jutta Wiersdorf, die Öffnungszeiten noch um einen weiteren Samstag erweitert werden.

Kirchenboutique
Ev. Kirchengemeinde zu Staaken
Neueröffnung mit Open End
Samstag 28. Februar 11 Uhr
Gemeinwesenzentrum Obstallee 22 D

Öffnungszeiten:
Di. & Do 13-16 Uhr und jeden 2. Samstag im Monat 11-14 Uhr

Kontakt ehrenamtliche Mitarbeit:
Jutta Wiersdorf  Tel. 0174-951 73 92

2 Gedanken zu “Kirchenboutique: Es wird eingerichtet

  1. Sehr geehrte Damen,
    da ich sehr abgenommen habe, habe ich Hosen, Oberteile, Badeanzüge usw. in Gr. 48 – 52, zum abgeben. Die Bekleidung ist nicht verwaschen sondern sehr gepflegt und zum Teil noch nie getragen.
    Wenn sie Interesse daran haben, bitte melden Sie sich bei mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.