Veranstaltungen[-]

     

    St. Martin in St.Aaken

    Traditioneller Martinsmarkt
    Gebackenes, Gebasteltes, Gegrilltes, Glühwein, Kinderpunsch u.v.m
    Freitag 15. November 16 Uhr
    Spenden willkommen
    Dorfkirche Alt-Staaken
    Hauptstr./Nennhauser Damm

    schon vorbei:
    11.11. Laternenumzug des Familientreffs

    Mehr Info

    Samstag Tanztee

    für alle Junggebliebenen der Community 50+ des BGFF
    Samstag 16. November 16 Uhr
    Livemusik zu Kaffee & Tee
    Kulturzentrum Staaken
    Sandstr. 41

    Katz und Maus-Geschichten

    Erzählungen & Spiel
    mit Kathleen Rappolt
    Mittwoch 13. November 16 Uhr
    Eintritt frei
    Stadtteilbibliothek Obstallee 22F
    Mehr Info

    Mehr als nur Café

    regelmäßig im Pi8:
    • nächste Märchenstunde +
    Spielen & Basteln
    So 08. Dezember ab 12.30 Uhr
    (immer am 2. So im Monat)
    • Nähcafé
    auf der Empore
    mittwochs 10-14 Uhr
    • Gesundes Kochen …

    für die Kids ab 6 Mon.
    freitags 9.30-12.30 Uhr
    nur nach Anmeldung
    Mehr Info & Kontakt

    Beratung in der Hermine

    Rat & Sprechstunden
    • Finanzen & Schulden
    jeden 1. Freitag im Monat
    Fr 2. Aug. 12.30-13.30
    Fr 6. Sept. 12.30-13.30

    • Familienhebamme
    offene Sprechzeiten
    Dienstags 10 – 12 Uhr

    • Frühstück & Beratung
    des Gemeinwesenvereins
    mittwochs 8 – 12 Uhr

    • Queere Beratung
    kostenfrei + ohne Anmeldung
    Donnerstags 15 – 17 Uhr

    Familienzentrum Hermine
    gelber Container – Zugang via
    Weg an Maulbeerallee 23
    Kontakt: Bernadette Korndörfer
    Tel. 364 03 877
    familienzentrum-hermine@trialog-berlin.de

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Heerstraße: Staufrei über den Sommer?

Veröffentlicht am 08. 05. 2019

Zumindest bis zum Herbst diesen Jahres bleiben die rund 800 Meter „Baumstumpfallee“ der B5/B2 zwischen Havel und Stößensee noch baustellenfrei und somit – vom werktäglich stockenden rush hour-Verkehr mal abgesehen – mit guten Chancen auch staufrei bewältigt zu werden. Denn wie jetzt bekannt wurde, muss der im Januar angekündigte Ausbau & Sanierung der Radwege neu ausgeschrieben werden und kann wohl frühestens erst im Herbst beginnen. Weiterlesen …


BVG: Ab 2.9. fahren wieder die "Großen Gelben"

Freybrücke: Die Tage sind gezählt!

Veröffentlicht am 21. 08. 2014

Freybruecke_200814_1Zumindest laut Aushang der BVG an den X34-Haltestellen  in Gatow/Kladow, wird ab Dienstag 2. September wieder der reguläre Busverkehr, dann aber via Behelfsbrücke, die Havel auf der Heerstraße überqueren. Danach geht es unwiederbringlich der 105 Jahre alten Freybrücke an den Kragen. Weiterlesen …


Das Heerstraßen-Stadtteilfest vom Freitag

Fest gefeiert im Viertel ..

Veröffentlicht am 30. 06. 2014

Fest-2014_Publikum3.. haben tausende Mitbürgerinnen am Freitagnachmittag bei viel Musik, Tanz, Spiel, Spaß und mit guter Laune im grünen Hof Heerstraße 442-455 im Südwestend unserer Großsiedlung. Weiterlesen …


Der ganze Stadtteil feiert

Veröffentlicht am 27. 06. 2014

Stadtteilfest-2014_Plakat„Wir trommeln Alt und Jung zusammen“ ist die Devise für den heutigen Tag:
Vier Stunden von 14-18 Uhr

kunterbuntes Bühnenprogramm
mit viel Musik, Theater und Tanz

Infos, Spiel, Sport und Spaß 
an über 30 Ständen und Plätzen
und dazu noch

Allerlei Leckeres in Heiß & Kalt

 

Beim Stadtteilfest  im grünen Hof Heerstraße 455

Weiterlesen …


Stadtteilfest im Grünen

Veröffentlicht am 17. 06. 2014

Stadtteilfest-2014_KopfNur noch zehn Tage bis zum kunterbunten Stadtteilfest unserer Großsiedlung am grünen Stadtrand mit viel Spiel, Sport und Spaß an über 30 Ständen und auf der Festbühne mit Musik, & Tanz von Rap & Rock bis Folklore aus aller Welt. Weiterlesen …


Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

     

    Pi8: Essen & Begegnung

    bei Leckerem zum kleinen Preis
    Speisenplan 11. bis 15. November
    im Stadtteilcafé Pi8
    offen Mo-Fr von 10-18 Uhr
    + Freitag Frühstücksteller
    Gemeindehaus Pillnitzer Weg 8
    Reservierung: 363 81 80

    Rat im Stadtteilzentrum

    Suchtberatung & -prävention
    von Caritas & Vista
    mittwochs 16-18 Uhr

    • Migrationsberatung von GiZ
    für erw. Zuwanderer*innen
    donnerstags 11-13 Uhr

    • Allgemeine Beratung
    in allen Fragen mit Behörden …
    Mo & Fr 9-13 Uhr offen für alle
    Do 14-17 Uhr 
    für Berufstätige

    Stadtteilzentrum Obstallee 22 E

    weitere allg. Beratung:
    im Familienzentrum Hermine:
    mittwochs 10-14 Uhr 
    Container an Maulbeerallee 23

    und vom Familientreff Staaken:
    donnerstags 14-18 Uhr
    Pillnitzer Weg 8 (neben dem Café)

    Kostenfreie Mieterberatung

    des AMV im Auftrag des Bezirksamtes
    immer montags 16-18 Uhr
    kostenfrei u. ohne Anmeldung
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E
    mehr Info

    fLotte-Lastenräder

    Kostenlos zum Ausleihen
    fLotteKommunal Spandau bei Jonas Haus (Jona) & Clipper im Kulturzentrum
    Registrieren dann Reservieren
    online via fLotte-Berlin.de
    Mehr Info

    Mietergruppen-Sprechstunde

    gemeinsam durchgeführt von der ADO-Mietergruppe, vom Gewobag-Mieterbeirat und von der Interessenvertretung der Adler/Westgrund-Mieter – jeden
    1. Montag im Monat 17.30 – 19 Uhr
    Stadtteilzentrum Obstallee 22E

    Stadtumbau West in Staaken

    Den aktuellen Stand des Verfahrens, den kompletten Bericht zum ISEK Brunsbütteler Damm / Heerstraße, die Maßnahmenliste und weitere Materialien finden Sie hier, in der Rubrik staaken.info/Stadtumbau

    Sport in Spandau

    Alle Sportstätten und Vereine im Bezirk – die Liste mit allen Adressen zum download

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.