In Vorbereitung "Aktionstag für Alleinerziehende" am 28. September:

Mitwirkende gesucht für Aktionstag

Der Alltag in fast jedem dritten Haushalt in Berlin, wie auch in Spandau. wird von alleinerziehenden Müttern oder Vätern mit Ihren Kindern bewältigt. Gerade in den letzten zwei Jahren der Pandemie mit Schul- oder Kitaschließungen alles andere als ein leichtes Unterfangen. Das in Spandau bei Eulalia Eigensinn e.V. angesiedelte Netzwerk für Alleinerziehende plant nun zum Ende des Monats. am Mi 28. 9. von 9-13 Uhr einen Aktionstag, bei uns im Stadtteilzentrum an der Obstallee und sucht dafür noch Mitwirkende an Ständen und helfende Hände für Auf- und Abbau oder für die Betreuung von Kaffee, Getränken und Kuchenbuffet.

Vorbereitungstreffen: Di. 13. Sept. 9-10.30 Uhr im Staakentreff Obstallee 22E

Zum Internationalen Tag der Alleinerziehenden am 28. September wird das Spandauer Netzwerk zusammen mit der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksamtes sowie der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Spandau zu einem Aktionstag einladen, der im Stadtteilzentrum Staakentreff, der Großwohnsiedlung an der Heerstraße, zahlreiche Info- und Beratungsstände anbieten wird von Arbeitsmarktintegration, Bildung, Soziales und Erziehung bis zu Angeboten der Selbsthilfe, Freizeit und Wellness.
zum download:
Plakat Aktionstag mit Vorbereitung + Kontakt

 

Mit dabei u.a. der Familientreff Staaken vom Pillnitzer Weg, mit dem Spielmobil und mit Babysachen zum verschenken. Noch sind nicht alle Plätze belegt für Info- und Beratungstische und sind daher noch offen für weitere Mitwirkende aus Einrichtungen, Vereinen oder Selbsthilfegruppen … und ihre speziellen Angebote für die Zielgruppe der Ein-Eltern-Familien.

Nicht minder dringend gesucht: Helfende und zupackende Hände für den Aufbau am Nachmittag des 27.9. bzw. den Abbau direkt im Anschluss an die Veranstaltung am 28. September aber auch Helfer:innen für den Ablauf der Veranstaltung, wie z.B. für das Getränke- und Kuchenbuffet.

In Vorbereitung: Aktionstag Alleinerziehende
des Spandauer Netzwerks für Alleinerziehende
am Mittwoch 28. September 9-13 Uhr

Vorbereitungstreffen Di 13. Sept. 9-11.30 Uhr
Stadtteilzentrum Staakentreff | Obstallee 22 E

Kontakt:
Koordinierungsstelle Spandauer Netzwerk für Alleinerziehende
bei Eulalia Eigensinn e.V.
Mobile: 0176 764 97 786
Email: ls@eulalia-eigensinn.de

Freiwillige Helfer:innen können sich natürlich auch an eines “ihrer” Staakener Familientreffs an Obstallee oder Pillnitzer Weg bzw. an den Gemeinwesenverein Heerstrasse Nord e.V. im Stadtteilzentrum Staakentreff wenden.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.