Samstag 14. Mai im Kulturzentrum Staaken:

Virtuos & Stimmgewaltig …

ob sanfte Lieder über Liebe, Glück und Leid oder mitreissende Songs in rasanten Rhythmen, die in Amsterdam geborene und in Berlin lebende Allroundkünstlerin Anne Harmsen wird kommende Woche, am Samstagabend ab 19 Uhr im Kulturzentrum in der Sandstraße, als the cat’s back  mit ihrer Stimme, ihrem Akkordeon und dem einen oder anderen zusätzlichen Instrument, für ein berauschendes Hör- und Seherlebnis sorgen.

Mit der gleichen Eleganz, Leichtigkeit und mit überraschende Effekten, wie the cat’s back schon als Trapezartistin ihr Publikum begeistern konnte, steht und bewegt sie sich nun als Vollblutmusikerin mit beiden Beinen auf dem festen Bühnenboden und zieht das Publikum in ihren Bann, mit einem fantastischen Mix aus Blues, Beat und Rock ‘n Roll, von Balladen über Folksongs bis zur Gipsy music.

Dabei interpretiert sie auf ihre unverwechselbare Art bekannte Songs und Hits von Alexandra, Nora Jones, Janis Joplin und vielen anderen aber auch Lieder aus eigenen Feder, auf deutsch, englisch, französisch oder niederländisch. Wunderschöne Lieder für fast jede Stimmung: wehmütig und zart, augenzwinkernd, ergreifend und erfrischend, zum leise vor sich hin träumen, wie auch zum im Rhythmus mitklatschen, wippen oder tänzeln.

Konzert im Kulturzentrum
The cat’s back
Lieder von Liebe, Lust & Leben 
Samstag 14. Mai 19 Uhr 
Eintr. 8 EUR | Einl. ab 18 Uhr
Kulturzentrum Staaken
Sandstr. 41 | Bus M37, M49, 131
(030) 36 43 51 43 | info@kulturzentrum-staaken.de
Kartenvorverkauf: Mo bis Fr  9 – 16 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.