single-QM

Quartiersrat-Konferenzen von Arbeitsgruppen & Gremium:

Vier volle Tage für IHEK 2022-25

  1. Heute Nachmittag starten die digitalen Konferenzen der Arbeitsgruppen des neuen Quartiersrates der Großwohnsiedlung in Staaken, um das “Ist und Soll” sowie Inhalte, Ziele und erste Ansätze für Maßnahmen und Projekte zu erarbeiten, in den drei Handlungsfeldern, die als Schwerpunkte ermittelt worden sind, für die kommenden drei Jahre des Integrierten Handlungs- und Entwicklungskonzepts IHEK 2022-2025. Eine grundlegend wichtige Ausarbeitung für das Wohngebiet und seine Bewohnerschaft, denn nur was im IHEK als Schwäche mit Handlungsbedarf definiert ist, kann mit öffentlichen Mitteln auch gefördert werden!

Los geht es heute, für das QM-Team und die Quartiersräte aus den Nachbarschaften bzw. der Vertretungen von Einrichtungen im Quartier an Heerstraße und Magistratsweg, mit der Arbeitsgruppe zum Handlungsfeld Integration und Nachbarschaft. Bei dem – auch wenn es schwerfällt – hoffentlich nicht nur die aktuellen Probleme der Brandserie und die Bedarfe von Sicherheit und Ordnung in den Straßen und Häusern der Großwohnsiedlung die Themen, Ideen und Vorschläge der Konferenz prägen werden.

Am morgigen Freitag kommt die Arbeitsgruppe im digitalen Big Blue Button zusammen, um über die Fragen zu beraten, die im Öffentlichen Raum der Großwohnsiedlung, in, an und auf Straßen, Wegen Plätzen und Parks der Großwohnsiedlung mit Plus bzw. Minus zu bewerten sind und entsprechend Projekte angeschoben oder weiter entwickelt werden sollten.

Ein Querschnitt aus gleich zwei Handlungsfeldern steht dann am Montagnachmittag auf dem Programm der dritten Arbeitsgruppe, die sich mit Bildung und Gesundheit im Quartier beschäftigt und ausgehend von der Stärken-Schwächen-Analyse Vorschläge sammeln wird für die Fortsetzung oder Neuentwicklung entsprechender Angebote der Förderung von Wissen, Kultur, Ernährung und Bewegung …

Schon am Dienstagabend wird dann die erste Sitzung des Quartiersrats im neuen Jahr – ebenso als digitale Konferenz – die Ergebnisse der Arbeitsgruppen zusammentragen und so die Grundlage verabschieden, für die “Schlussredaktion” des IHEk 2022-25 für das Quartier Heerstraße Nord vor der entscheidenden “Ämterrunde im Bezirk”.

Fragen zum IHEK 2022-25?
Dafür gibt es die:

Sprechstunden des Quartiersmanagements
• dienstags 15-17 Uhr
• donnerstags 10-13 Uhr
Stadtteilladen Staaken
Sandstraße 66 Ecke Blasewitzer Ring/Obstallee

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.