COVID-19 Impfschutz ohne Terminvereinbarung, für alle ab zwölf:

Spandau impft bei IKEA, VHS + mehr

Einfacher und unkomplizierter geht es nicht! Mehr als Maske, Ausweis und möglichst auch Impfpass muss man nicht dabeihaben um ganz ohne Terminvereinbarung oder lange Wartezeiten. mit nur einem „Ärmel hoch“. einen nachhaltigen Impfschutz aus fachkundigen Händen zu erhalten, gegen COVID-19! Noch bis diesen Donnerstag 26. August von 10-19.30 bei IKEA Spandau und in Vorbereitung, wohl schon in dieser Woche, auch in der Altstadt, schräg gegenüber vom Rathaus, in den Räumen der Volkshochschule Spandau.

An beiden Stationen werden, entsprechend der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (StIko), auchJugendliche im Alter von 12-17 Jahren  mit dem Impfschutz versorgt.

Bei IKEA Spandau, im Gewerbehof an der Ruhlebener Straße gibt es noch bis Do 26.8. jeweils von 10-19.30 Uhr die Impfstoffe Moderna bzw. von Johnson & Johnson.

in den nächsten Tagen kommt in der VHS Spandau der für alle ab 12 Jahren zugelassene mRNA-Impfstoff Moderna zum Einsatz, der zum vollständigen Schutz nach mind. vier Wochen eine Zweitimpfung zur Folge hat.
Impfen bei der VHS Spandau 
Ausweis, Maske + ggf Impfpass mitbringen
Ab dem Start* dann täglich von 12-18 Uhr 
ohne Terminvereinbarung für alle ab 12 Jahren
Carl-Schurz-Str. 17 | Zugang über den Hof 
S/U + Bus Rathaus Spandau

*wird nachgemeldet!

Weiter in Vorbereitung: Spandauer Impftage in der Neustadt wie auch in den Spandauer Arcaden!

(Foto oben von Tim Reckmann | Creative Commons cc-by-2.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.