Von Abenteuer bis Zeitreise von Alba bis Zoo

Mit 300 Preisvorteilen und 200 Verlosungen bietet der neue Berliner FamilienPass für das Jahr 2021 eine Riesenpalette an Freizeitaktivitäten – trotz Corona und vor allem aber nach den Corona-Einschränkungen bezüglich Kontakte, Freizeit, Sport und Kultur. Lohnenswert ist die Anschaffung des umfangreichen Freizeitpasses aber ohnehin, denn mit nur einem Besuch im Tierpark oder Zoo und den dort gesparten zehn Euro beim Eintritt hat sich die „kleine Investition“ von 6 Euro in den FamilienSpaß mit FamilienPass 2021 schon satt rentiert.

Auf jeden Fall ist man aber mit dem FamilienPass 2021 bestens vorbereitet und startklar für die Zeiten wenn Museen, Theater und Kinos sowie alle Einrichtungen für Freizeit und Sport wieder ihre Türen öffnen können. Neben den 300 Preisvorteilen von 20-50 Prozent für alle Familien mit Kindern bis einschließlich 17 Jahren in den Sparten Sport & Spiel, Sehenswertes, Kultur, Familienleben und Außerhalb, bieten – nach Registrierung mit dem Zugangscode des Familienpasses – die insgesamt 200 Verlosungen eine Reihe von monatlichen Highlights für das Familienleben.
siehe Link zu den Verlosungen

Hier wurden und werden für die Lockdown-Phase viele der vorgesehenen kostenlosen Veranstaltungen in passende Buch-, Kreativ- und Spielangebote für Zuhause umgewandelt oder sind exklusiv für einen kleinen Kreis als interaktive, digitale Angebote nutzbar.

Die Januar-Verlosungen sind schon gelaufen aber für die Veranstaltungen im Februar kann man sich noch bis zum 15. Januar anmelden. siehe Verlosung der Februar-Angebote

Der Berliner Familienpass für das ganze Jahr 2021 ist für einmalig 6 Euro erhältlich in den Läden von Getränke Hoffmann, bei den LPG Biomärkten und auch bei uns im Stadtteilzentrum Obstallee, beim Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V.
Natürlich auch Online im JugendKulturService-Online-Shop 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.