Am Wochenende in der Maulbeerallee:

Basar der Vorfreude auf Advent

Noch brennt kein Lichtlein auf dem Adventskranz, aber eine prima Gelegenheit noch rechtzeitig ein ganz individuelles handgefertigtes Adventsgesteck, vielfältige vorweihnachtliche Dekorationen u.v.m. zu erstehen, bietet das kommende Wochenende mit dem 26. Vor-Advents-Basar der katholischen St. Maximilian Kolbe Gemeinde, am Samstag 23. ab 15.30 und am Sonntag 24.11. zum Gemeindefrühstück von 10-12 Uhr, bei uns im Stadtteil, in der Maulbeerallee 15.

 

Neben Basteleien, Handarbeiten und kunsthandwerklichen Objekten wird auf dem traditionellen Basars der Kirchengemeinde, in gemütlicher Kaffeerunde auch eine ganze Menge an Selbst- und Eingemachtem, an Marmeladen und sonstigen Leckereien angeboten. Der Erlös des Basars geht in vollem Umfang an das Projekt, ein Kinderheim für Januária, im Norden des nach der Bevölkerungszahl zweitgrößten brasilianischen Bundesstaates Minas Gerais.

 

 

26. Basar Vorfreude auf Advent
Basteleien, Handarbeiten, Puppenkleider, Marmeladen und Leckeres
Samstag 23. November ab 15.30 Uhr
und im Rahmen des
Gemeindefrühstücks
Sonntag 24. November 10-12 Uhr
Erlös zu Gunsten eines Kinderheims in Brasilien
St. Maximilian Kolbe |Maulbeerallee 15

 

zum download: Einladung 26. Basar 23.+24.11.19

St. Maximilian Kolbe
Maulbeerallee 15 | 13593 Berlin
Tel.: 363 20 55 | st.wilhelm.berlin@t-online.de
Bürozeiten: Mo, Di 9-13 | Fr.14-17 Uhr
Seit 2014 ist die St. Maximilian Kolbe-Gemeinde fusioniert mit der St. Wilhelm-Gemeinde in der Weißenburger Straße.

 

 

2 Gedanken zu “Basar der Vorfreude auf Advent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.