AWO-Refugium Birkenhof

Platz für BFD/FSJ oder Praktikant*in

Platz für Engagement und wertvolle Erfahrungen nebst viel Raum zur Gestaltung und Realisierung von eigenen Ideen und Projekten bietet das AWO-Refugium Birkenhof in der Spandauer Straße, gleich nebenan von Kita Arche Noah, Kirche und Begegnungszentrum Zuversicht, in derLouise-Schröder-Siedlung, für Freiwilligendienstleistende von FSJ & BFD wie auch für Praktikant*innen ob gezielt für Studium/Ausbildung oder zur beruflichen Orientierung …

Die Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete „AWO Refugium Birkenhof“ in Staaken ist auf der Suche nach Freiwilligendienstleistenden (BFD und FSJ) und Praktikant*innen!

Die Einsatzbereiche sind im Kinder-und Jugendbereich, im Sozialbereich und in der Arbeit mit Projekten wie Sprachcafé, Nachhilfe, Gartenprojekt, Frauencafé usw. Es gibt außerdem viel Gestaltungsraum für eigene Projekte und Ideen.

Ein Praktikum ist nur als Pflichtpraktikum im Rahmen einer schulischen oder hochschulischen Ausbildung oder freiwillig bis zu einer Dauer von drei Monaten möglich und wird nicht vergütet. BFD und FSJ erhalten nach üblichen Regeln Taschengeld.

Info und Kontakt für ein erstes Kennenlerngespräch, bitte über die Ehrenamtskoordination der Ende 2017 eröffneten Gemeinschaftsunterkunft, mit zur Zeit über 300 Bewohner*innen, darunter zahlreiche Familien, Kinder und Jugendliche.

Info & Kontakt
Gemeinschaftsunterkunft
AWO-Refugium Birkenhof

Ehrenamtskoordination
Tel.: 030-375 85 39 23 | Email:
ehrenamtskoordination-birkenhof@awo-mitte.de
Spandauer Straße 22-25 | 13591 Berlin
Bus M32 (H Louise-Schröder-Siedlung)

Mehr Info:AWO-Mitte/Geflüchtete-Asyl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.