Werkstatt Vielfalt – Projekte für Junge

Bis zu 7.000 Euro Förderung gibt es zur Umsetzung neuer Projekte für den Brückenbau zwischen den sozial, kulturell oder religiös unterschiedlichen Lebenswelten junger Menschen, wie auch für den Ideentransfer von Best Practice-Projekten aus der Werkstatt Vielfalt.

Noch bis zum 15. März 2019 können bei der Stiftung Mitarbeit Anträge gestellt werden, für Projekte von und mit jungen Menschen verschiedenster Herkunft und aus unterschiedlichen Millieus, im Alter von acht bis 27 Jahren.

In der Werkstatt Vielfalt gefördert werden Projekte für eine lebendige Nachbarschaft, die lokal oder stadtteilübergreifend angelegt und eher langfristig (6-24 Monate) ausgerichtet sind.

Neben der Förderung von eigens entwickelten Projektideen bietet das von der Robert Bosch Stiftung finanzierte Programm der Werkstatt Vielfalt aus aus dem Fundus von rund 250 bislang geförderten Projekten einenAuswahl von zwölf Best Practice-Projekten zum Ideentransfer an. 

Für die Adaption und Umsetzung einer der zwölf Projektidee wird neben der finanziellen Unterstützung auch eine umfassende Beratung angeboten.

Informationen & Kontakte:
• Programm Werkstatt Vielfalt der Stiftung Mitarbeit
• zu den zwölf Projektideen für Transfers
• zur Antragstellung mit Formularen & Beispielen Konzept, Kostenplan

zum download:
• ausführliche Programmbeschreibung 
 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.