Liederabend Samstag 15. Oktober

Schaurige Balladen in der Dorfkirche

der-nachtmahr-johann_heinrich_fuessli_053Fernweh und Sehnsucht nach der unendlichen Liebe aber auch das Unheimliche von dunklen Wäldern, Nebelfeldern, von Mord und Feindschaft in der realen wie auch in der Geisterwelt tauchen immer wieder auf in Bildern, Moritaten und Balladen der Romantik, von denen der Bass-Bariton Martin Backhaus für seinen Liederabend am kommenden Sonnabend in der Dorfkirche sich die ausgesucht hat, die Gruselstimmung garantieren.

Am Klavier begleitet von Vida Kalojanova präsentiert Martin Backhaus bekannte Lieder und Balladen von Robert Schumann und  Gustav Mahler aber auch von inzwischen weniger bekannten Komponisten des 18. und 19. Jahrhunderts wie der Freimauerer und Geheimbündler Carl Gottfried Loewe und Johann Friedrich Reichardt und von Carl Friedrich Zelter, dem Leiter von 1800 bis 1832 der Sing-Akademie zu Berlin.

 

martin-backhaus_2439541812Schaurige Balladen der Romantik
Martin-Backhaus (Bass-Bariton)
und Vida Kalojanova (Klavier)
Samstag 15. Oktober 18 Uhr
Eintritt 10 erm. 6 Euro
Dorfkirche Alt-Staaken
Hauptstr. /Nennhauser Damm
Bus M 32 u. M 49 (mit Fußweg ab Hahneberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.