Gregorian Voices am 4.11. in Staaken

Gregorianik meets Pop in der Dorfkirche

gregorianvoicesEinen weiten Bogen von den frühmittelalterlichen Chorälen bis in die Moderne schlägt der achtköpfige Chor Gregorian Voices, des künstlerischen Leiters Georgi Pandurov, der auf seiner Europatournee auch in der Staakener Dorfkirche nächste Woche Freitag Station machen wird. 

Die kleine unter Denkmalschutz stehende Dorfkirche aus dem 15. Jahrhundert bietet einen guten Rahmen für den Auftritt des nicht nur unter den Liebhabern der Gregorianik bekannten Ensembles in seinen Mönchsgewändern. Die hervorragenden Solisten der Gregorian Voices können mit traditionellen gregorianischen Chorälen, mit orthodoxen Kirchengesängen, mit Liedern und Madrigalen aus Renaissance und Barock aber auch mit Klassikern der Popmusik – immer im unverwechselbaren Stil der einstimmigen gregorianischen Sangeskunst – schon seit vielen Jahren ihr Publikum begeistern.

Konzert Gregorian Voices
Gregorianik meets Pop – Vom Mittelalter bis heute
Freitag 4. November 19 Uhr
Eintritt VVK 19,90 | Abendkasse 22 Euro
Dorfkirche Alt-Staaken 
Hauptstraße | Nennhauser Damm
Bus M 32 & mit Fußweg ab Hahneberg M49, M37

Vorverkauf in den üblichen Stellen und bei diversen Verkaufsportalen im Internet wie z.B.:
reservix.deADticket.de | Konzertkasse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.