single-QM

Rundgang im Kiez 21. Mai 11-14 Uhr

Tag der Städtebauförderung 2016

tag-der-staedtebaufoerderungNach 2015 zum zweiten Mal wird zum bundesweiten Tag der Städtebauförderung eingeladen. Dazu finden am Sonnabend 21. Mai berlinweit 42 Veranstaltungen statt. Von Rathausturmbesteigung über Einweihungs-, Frühlings-, Schul- & Sportfeste bis zum Rundgang in unserem Stadtteil bietet auch Spandau ein interessantes Programm.

Geboten werden an dem Tag Einblicke in Gebiete der unterschiedlichen Bereiche der Städtebauförderung, von Aktive Zentren über städtebaulichen Denkmalschutz, Stadterneuerung in Sanierungsgebieten oder Stadtumbau bis zu den Soziale Stadt-Quartiersmanagementgebieten der Zukunftsinitiative Stadtteil.

Seit 10 Jahren sind die in den 60er bis Anfang 80er Jahre entstandenen Großwohnsiedlungsteile südlich der Heerstraße, der Wissell-Siedlung und von Heerstraße-Nord, an Obst- und Maulbeerallee, eingereiht in das Förderprogramm Soziale Stadt. Im Laufe des Quartierverfahrens wurden über 7 Mio EUR sowohl in bauliche Anlagen als auch in Angebote und Einrichtungen für die Menschen vor Ort investiert.

Mit einem sachkundig geführten Stadtteilrundgang werden am 21. Mai einige der Highlights aus 10 Jahren QM Heerstraße besucht und dabei eine Menge an Informationen über geleistete Maßnahmen, wie auch über Ideen und Wünsche für die Zukunft ausgetauscht.

Stadtteilrundgang Heerstraße
Bauliche & soziokulturelle Projekte im Quartier
Sonnabend 21. Mai 11 – 14 Uhr
Treffpunkt Stadtteilladen Staaten-Center
(am Nordausgang)

Mehr Info zum Tag der Städtebauförderung 2016 auf der
Webseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Mehr Info über die Spandauer Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.