Info, Rat und Tipps zum Frühstück in Familienzentren

Themenfrühstück im Familientreff

FamilienTreff_hochEin gutes Frühstück ist ein guter Start in den Tag. „Ein guter Start ins Leben“ ist ein Angebot des Ev. Waldkrankenhauses, das im Februar am Frühstückstisch von vier Spandauer Familienzentren wichtige Fragen rund um Gesundheit und Entwicklung von Kindern in den Mittelpunkt stellt. Los gehts mit „Eltern-Kind-Bindung“ am Donnerstag 11. 2. ab 10 Uhr beim Familienfrühstück des Familientreffs Staaken im KiK.

Nach den Beziehungen zwischen Eltern und Kind beim Familientreff in Staaken wird die Reihe des „Netzwerkes Frühe Hilfen“ dann am Montag, den 15. Februar mit „Gesunder Ernährung“ auf Tagesordnung und Frühstückstisch im Familienzentrum „Wilhelmine“ in der Wilhelmstadt fortgesetzt.

Die Familienfrühstückstour führt dann nach Hakenfelde in die Villa Nova, wo am Dienstag 23.2. „Unfallgefahren und deren Vermeidung“ zur Sprache kommen, ehe zwei Tage später am 25. Februar im Falkenhagener Feld im FiZ an der Kita Fantasia Informationen, Tipps und Rat zu „Kinderkrankheiten“ gegeben werden.

Eine Teilnahme, mit und ohne Kinder, an den Themenfrühstücken in den Familienzentren (immer von 10-12 Uhr) ist gegen Zahlung einer Kostenbeteiligung in Höhe von 2 Euro möglich.

Alle Termine Familienfrühstück „Frühe Hilfen“

• Eltern-Kind-Bindung
11. Februar 10-12 Uhr
Familientreff Staaken Obstalle 22 D 
Tel. 363 41 12

• Gesunde Ernährung
15. Februar 10-12 Uhr
Familientreff Wilhelmine Weverstraße 72 
Tel. 93 95 21 96

• Unfälle Vorbeugen
23. Februar 10-12 Uhr
Villa Nova, Rauchstraße 66 
Tel. 337 76 116

• Kinderkrankheiten
25. Februar 10-12 Uhr
FiZ Fantasia, Hermann-Schmidt-Weg 5
Tel. 34 39 78 90

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.