Ein Klavier zum 40. der Grundschule am Amalienhof

Bechstein verleiht Flügel …

bechstein_stiftung_logoDamit musikbegeisterte Kinder an der Grundschule am Amalienhof eine besondere Förderung mit Klavierstunden bekommen können, ist die Schule aus unserem Stadtteil von der Carl Bechstein Stiftung ausgewählt worden und erhält – zwar keinen Flügel – aber ein Klavier.

Flügel verliehen werden aber darüber hinaus von der im vergangenen Jahr gegründetete Stiftung: Denn für drei Kinder der Schule wird ab dem neuen Schuljahr ein Mal in der Woche ein nachmittäglicher Einzelunterricht finanziert. Für die Übungsstunden sorgen wird die Musiklehrerin der Schule, Gloria Bonk, die sich auch dafür stark gemacht hat, dass die Schule pünktlich zu ihrem 40.  Jubiläum in den Kreis der Geförderten der Bechstein-Stiftung aufgenommen wird.

Die nach dem 1900 verstorbenen Firmengründer, Klavierbauer und Pianisten benannte Stiftung fördert neben vielen Nachwuchspreisen für junge Talente vor allem bundesweit das Klavierspielen an Schulen, in dem vorrangig Schulen in sozialen Brennpunkten kostenlos Klaviere und Förderstunden erhalten.

Vielleicht können, während der 5 tollen Jubiläums-Feiertage an der Schule, vom 23. bis 28. Juni, schon Stücke und Lieder am neuen Klavier begleitet werden?

Mehr Info über die Carl Bechstein Stiftung.

Die Festwoche 23. bis 28. Juni
an der Grundschule am Amalienhof
Mo 23. Juni Eröffnung mit Theater
• Di 24. Juni Sportfest Schule rennt
• Mi 25. Juni Schule fliegt aus
• Do 26. Juni Schule früher Schule heute
• Fr 27. Juni Üben, Üben, Üben & Stadtteilfest
• Sa 28. Juni Großes Buntes Schulfest

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.