FamilienTreff ladet ein: Familienkochen im Gemischtes

Perfektes Familiendinner selber machen

FamKochen_Mrz14
Acht Familien und ein Koch (vorne links) beim Familiendinner

Am Samstag 12.4. ist es wieder soweit: die Küche im Kulturzentrum Gemischtes wird zum Kochstudio für Familien. Unter Anleitung des Kita Regenbogen-Kochs wird gemeinsam ein gesundes, leckeres Dinner zubereitet und anschließend mit viel Genuss verzehrt.

 

Beim, letzten Familienkochen des FamilienTreffs, am 1. März, haben acht Familien mit insgesamt 15 Kindern zusammen geschnippelt, gerührt, gekocht und gebraten, damit nach Rezepten und professionellen Tipps des Kochs ein köstliches 3-Gänge-Menü mit Tomatensuppe à la Creme, Rinderragout an Pasta mit Saisongemüse sowie einem erfrischenden Obstsalat serviert werden konnte.

Gespannt, was es am kommenden Samstag gibt?

Frisch, Lecker, Gesund, Günstig und Fix, das sind die fünf Kriterien für ein perfektes Familiendinner, zu dem sich Familien noch bis Donnerstag beim Familientreff Staaken anmelden können!

Ein Menü ohne Fertiggerichte, das vor allem aber nicht nur Kindern schmeckt, den Geldbeutel schont und auch im Alltagsstress ohne Riesenzeitaufwand  frisch auf den Tisch gebracht werden kann. Das alles wird vom Koch der Kita Regenbogen beim Familienkochkurs ein Mal im Monat im Kulturzentrum Gemischtes gekonnt vermittelt.

Die Teilnahme ist kostenlos – für die Kleinen, die (noch) nicht die gesamte Kochzeit durchhalten gibt es eine Kinderbetreuung.

Familienkochen
Sa 12. April 10 bis 16 Uhr
Kulturzentrum Gemischtes
Sandstr. 41, 13593 Berlin

Anmeldung bis Do 10. April erforderlich
FamilienTreff Staaken
unter 363 41 12 | post@familientreff-staaken.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.