Gesundheitstag und Familienfest am Staaken-Center

Viel Rat & Tat – Spiel & Spaß

Ringsherum gabs viel zum Sehen, Hören und zum Schmecken

Für Jede(n) nicht nur etwas sondern ziemlich viel bot das Fest von Staaken-Center und GSW-Club am Samstagnachmittag. Vorne raus viel Information, Gesundheitstipps und Beratung und hinterm Center Spielen, Basteln, Schlemmen aber auch dort, guten Rat zum Alltag für Familien im Quartier.

Wie ein Who is Who für Fitness, Wellness und Gesundheit in Spandau kamen einem die Info-, Beratungs- und Untersuchungsangebote beim Gesundheitstag vor dem Staaken-Center vor. Mit dabei u.a.  Fördererverein Heerstraße Nord, ev. Johannesstift, Waldkrankenhaus, die Johanniter, Centrovital oder wie hier auf dem Foto die Apotheke vor Ort.

 

Eine tolle Atmosphäre hinterm Einkaufszentrum bei dem kompakten und abwechslungsreichen Familienfest. Ob deftig oder süß: Leckere Spezialitäten zum Schlemmen und ob schminken, malen oder basteln viele Sport-und Spielaktivitäten gabs am Übergang zum Grünen, wie hier beim FamilienTreff Staaken.

 

Nachfolgend bunt gemischte Impressionen vom Gesundheitstag und Familienfest rund um das  Staaken-Center.

 

Ob tolle Gutscheine im Fiagaro-Ferienpass oder ..
Kreativ Malen beim GSW-Club
Echter Meisterpokal und echter Eisbär - Jungstar Thomas Supis
GSW-Club machts möglich: Jungs und Mädels durften in Eishockey-Montur steigen
"BM beim QM" - Trotz "Kunst verbindet" auf der Altstadtmeile hat ...
.. Bürgermeister Kleebank Zeit gefunden für "Heerstraße" und den Stand der Polizei
Die "3 Männer vom (QF1 geförderten) Grill am FiZ-Stand
Gesunde und leckere Schlemmerbrote konnte man sich hier selbst belegen
Zeigten ihr Können "Flying Steps" ...
.. die auch Kurse und Workshops beim QM-Musikprojekt "Rhythmen der Heerstraße" anbieten
Der Mobilitätshilfedienst des Förderervereins auf der Bühne ..
.. und in Aktion vor der Bühne
Begehrt die Plätze für Beratung und Tests beim Gesundheitstag
Tratgen auf beiden Seiten des Staaken-Centers auf: die Judogruppe von Menschen in Bewegung e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.