Veranstaltungen[-]

     

    Die Wildnis ruft

    500 Veranstaltungen auch in der Nähe
    Langer Tag der Stadtnatur
    hier die Programmsuche

    Gruppen & Kurse im KuS

    • Neue Reihe „Zeitlos“
    mehr Info 
    • Malen & Gestalten
    montags 17-19 Uhr
    • Salsa Rhythmen & Tanz
    mittwochs 10-12 Uhr
    Mehr Info 
    Kochen & Genießen
    freitags 13-15 Uhr

    und auch weiterhin:
     Gemeinsam SINGEN 
    montags 15 Uhr
    • Malen & Gestalten 
    montags 17 Uhr
    • TrampolinFitness
    dienstags 10-11 Uhr
    PC-Kurs
    dienstags 14 Uhr
    • Computercafé
    dienstags 16 Uhr
    Englisch Konversation
    donnerstags 13 Uhr
    Kulturzentrum Staaken KuS
    Sandstraße 41

    Die 50+ Kurse und Treffs

    Der Kursplan des Projekts Community 50+ im Kulturzentrum Staaken:
    • Yogalates Mo 10-12
    • Poesie Mo 16.30 (2 x mtl)
    • Chor Di & Fr jeweils 16-18
    • Fitness Di 12-14 | Fr 10-12
    • Berlin erleben Mi 10-17
    • Frauenclub Mi 15.30-17.30
    • Mode + Stricken Mi 16-17.30
    • Tanztee 1 x mtl. samstags

    download: Wochenprogramm 
    Weiterlesen →

    Kinder- und Familiensport

    FamilienTreff Staaken lädt ein:
    donnerstags Sport & Spiel 
    im Gemeindehaus am Pillnitzer Weg 8

    Spiel & Sport f. Kinder:
    • 13–16 Uhr für alle ab 3 Jahren

    Eltern-Kind-Turnen:
    • 16 bis 17 Uhr von den ersten Schritten bis 3 Jahre
    • 17 bis 18 Uhr  mit Kindern 3–6 Jahre

    von 14-17 Uhr die offene Beratung im OG neben dem Café Pi8

Nachrichten [+]

Themen [+]

Geschichten [+]

 

Sponsorenlauf an der Grundschule am Amalienhof (GsA)

Die Kleinen erlaufen großes Geld

Veröffentlicht am 28. 05. 2013

Dass das Konzept „Bewegte Schule“ nicht nur auf dem Papier steht haben die Schüler/innen der Grundschule am Amalienhof (GsA) am vergangenen Freitag beim Sponsorenlauf eindrucksvoll bewiesen.

 

 

Pro Runde ein Strich auf dem Arm – Beleg für die tolle Laufleistung

Runde um Runde um den Schulhof legten 156 Schüler der GsA zurück und konnten so aus den Geldbörsen ihrer Eltern und Verwandten sowie von Freunden der Schule gut über Tausend Euro ziehen.

 

 

 

Sie haben tief in die Tasche gegriffen und ihre Kinder, Enkel, Geschwister oder Freunde kräftig angefeuert

Zu den 1.164 EUR, die am Ende der Veranstaltung in der Kasse waren kommen, so Herr Jäke, der Schulleiter der GsA, noch etliche Beträge von den Eltern, die ihren Beitrag über die Klassenlehrer/innen oder per Überweisung einzahlen werden.

 

 

Auch ein Projekt des Fördervereins der GsA: Reaktivierung des Bauwagens mit Mitteln aus dem QF1 des Programms Soziale Stadt

Mit dem Geld kann der Förderverein von Eltern, Lehrern und Ehemaligen der Schule die Ausstattung  für die „Bewegte Schule“ mit einem stabilen Aufbau für Slackline oder mit Tischtennisplatten erweitern.

 

 

Ganz professionell: Warm-Up vor dem Lauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und wie beim Marathon der Großen - Erfrischung mit Obst und Wasser für die Läufer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So versorgt macht Laufen Spaß

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dank an Eltern, Kollegium und vor allem an die Schüler/innen vom Schulleiter Bernd Jäke

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt QM[+]

    Projektbüro Quartiersmanagement Heerstraße Nord

    Blasewitzer Ring 32
    13593 Berlin
    Bus M 37
    Telefon 030 - 617 400 77
    Fax 030 - 617 400 76
    Email: quartiersverfahren[at] heerstrasse.net

    Mehr Infos . . .

Kurz+Wichtig [-]

Kommentare [+]

§ Ratgeber-Recht [+]

Über neue Beiträge per Email informiert werden[+]

Wenn Sie sich hier eintragen, erklären Sie sich einverstanden damit, dass Ihre Daten auf dem Server von staaken.info gespeichert werden. Ihr Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich dazu verwendet, um Sie bei Erscheinen neuer Beiträge auf dieser Seite zu informieren. Nach dem Absenden dieses Formulars bekommen Sie eine Email zugesandt, die einen Link enthält, mit dem Sie Ihre Anmeldung bestätigen können.