Mobilitätshilfedienst hat Plätze frei für Helfer und Kunden

Begleiten und begleiten lassen

Platz für neue Helfer und für neue Kunden beim Fördererverein Heerstraße Nord

Viel Unterstützung von zufriedenen Kunden, Politik, Fachleuten und Kollegen aus Einrichtungen gab es mit Erfolg Anfang des Jahres für den Mobilitätshilfedienst (MHD) des Förderervereins aus unserem Stadtteil. Tausende Spandauer/innen mit eingeschränkter Mobilität lassen sich alltäglich mit oder ohne Rollstuhl von den freundlichen Helfer/innen bei Gängen zum Einkauf, Arzt, Behörden oder in der Freizeit hilfreich begleiten. Das stimmt den MHD mit Recht zuversichtlich für ein längerfristiges Fortbestehen  und so werden sowohl ehrenamtliche Begleiter als auch neue Kunde für den Begleitdienst gesucht:

Fundierte Kenntnisse und Verankerung in Stadt und Bezirk sowie hohe Kompetenz und Erfahrung ist garantiert, denn seit rund einem viertel Jahrhundert sorgt der Dienst des Förderervereins dafür, dass Menschen mit Behinderungen in die Lage versetzt werden ihre notwendigen Gänge zu erledigen und am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

Die umfassend geschulten  Mitarbeiter/innen holen Ihre Kunden zuhause ab, unterstützen und sorgen unterwegs für Sicherheit, nette Unterhaltung und bringen ihre Klienten jedweder Beeinträchtigung und jeden Alters selbstverständlich auch wieder nach Hause. Wunschtermine für den Begleitdienst können vorab vereinbart werden und das für eine Kostenbeteiligung von 40 Euro im halben Jahr.

Damit noch mehr Menschen mit Beeinträchtigung in den Genuss des Dienstes kommen können werden vom Fördererverein jederzeit Ehrenamtliche, Praktikanten oder junge Leute die ein freiwilliges Soziales Jahr  ableisten gesucht und qualifiziert von Rollstuhlführerschein bis Fachaustausch zur  Förderung der geistigen und körperlichen Mobilität .

Mehr Information für Kunden und Helfer

Kontakt:
Fördererverein Heerstraße Nord
Obstallee 22 c | 13593 Berlin
Tel. 364 794 – 46

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.